amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Raid-Einstellung nach Festplattencrash Amilo 3438G 160 GB ??

Probleme mit der Festplatte, CD/DVD-Laufwerk, Firmware-Updates, USB-Sticks, Kartenleser...

Raid-Einstellung nach Festplattencrash Amilo 3438G 160 GB ??

Beitragvon uj » 04.04.2006 10:30

Hallo,
bin Neuling und richte Frage an Euc, da die Hotline zu teuer ist.
Habe das 3438 mit 2x 80GB FP. Nach 4 Std. Betriebszeit unter Raid 0-Einstellung verabschiedeten sich die FPlatten. Nach 8 Tage aus Reparatur zurück.
Frage:
Es sind neu vorhanden: C + D(Dvd-Laufwerk). 80GB-Anzeige. Im Bios unter TabFrücken: kein Via-Raid zu entdecken. NB kam ohne Software-Installation zurück. Es ist auch kein Programm wie das Via-Raid tool bzw. extend.exe vorhanden.

Haben die Fachleute da irgendwie etwas falsch gemacht, evtl. nur 1 Festplatte a 80GB eingebaut?? Was soll ich tun?. Sonderlich schnell kommt mir die Maschine nicht vor.

Traurig auch, dass nach nur 4 Stunden Betriebszeit sich die HDD kaputt gehen. Vielen Dank für die Hilfe im voraus. Gruss uj
uj
 
Beiträge: 46
Registriert: 17.01.2006 12:57

Beitragvon Anonymous » 04.04.2006 10:43

Anonymous
 

Beitragvon uj » 04.04.2006 12:52

Entschuldigung, ich hatte mich falsch ausgedrückt, das NB hat natürlich das Windows drauf.
Wie gesagt, im Originalzustand waren Laufwerk C+D + DVd vorhanden, hatte danach Raid 0, nach dem Festplattentausch( laut Rechnung 1 HDD) sind c +DVD vorhanden, aber kein Via Raid -Tool, im Bios ist kein Via Raid tool vorhanden und die entsprechende Software auch nicht installiert. Im Gerätmanager sind 2 HDD aufgelistet.

Ist nun beim Austausch Raid 0 eingerichtet worden ??
hat jemand Ahnung, wie man das nachprüfen kann ?? Bin Neuling in dieser Materie
uj
 
Beiträge: 46
Registriert: 17.01.2006 12:57

Beitragvon Anonymous » 04.04.2006 12:58

Während dem Starten des Lappis (fujitsu schriftzug ) die TAB taste drücken ,dann kommst Du in das RAID-BIOS vom Laptop .
Anonymous
 

Beitragvon Geric » 04.04.2006 13:00

uj hat geschrieben:Entschuldigung, ich hatte mich falsch ausgedrückt, das NB hat natürlich das Windows drauf.
Wie gesagt, im Originalzustand waren Laufwerk C+D + DVd vorhanden, hatte danach Raid 0, nach dem Festplattentausch( laut Rechnung 1 HDD) sind c +DVD vorhanden, aber kein Via Raid -Tool, im Bios ist kein Via Raid tool vorhanden und die entsprechende Software auch nicht installiert. Im Gerätmanager sind 2 HDD aufgelistet.

Ist nun beim Austausch Raid 0 eingerichtet worden ??
hat jemand Ahnung, wie man das nachprüfen kann ?? Bin Neuling in dieser Materie


Wenn im Bios die Meldung kommt "Press "Tab for Configuration Raid Tool" drücke die Tab Taste. Dort stehen dann die entsprechenden Informationen. Da du aber nur noch "C" hast denke ich das das Raid konfiguriet worden ist.

Gruß Geric
Geric
 

Beitragvon Rocco » 04.04.2006 13:06

@uj

geh mal in die Systemsteuerung, Verwaltung, Computerverwaltung und Datenträgerverwaltung. Was wird dir denn dort angezeigt?

Sollte dort bei Datenträger1 keine Partition angezeigt werden, dann klick bitte mit rechts auf den Balken und sage neue Partition anlegen. Meinem Freund ist das ebenso ergangen. Es wurde der Lieferzustand hergestellt, also kein Raid eingerichtet und die 2. Festplatte ohne Partition.
Benutzeravatar
Rocco
Moderator
 
Beiträge: 1172
Registriert: 02.12.2005 23:52
Wohnort: Weißensee
Notebook:
  • Amilo M1437
  • Amilo M3438

Beitragvon uj » 04.04.2006 13:21

Tja, bei mir im Bios ist nichts zu sehen von wegen Raid......
Melde mich heute Abend noch einmal. Fürs erste vielen Dank an Euch liebe Leut!
Gruss uj
uj
 
Beiträge: 46
Registriert: 17.01.2006 12:57

Beitragvon Geric » 04.04.2006 13:27

uj hat geschrieben:Tja, bei mir im Bios ist nichts zu sehen von wegen Raid......
Melde mich heute Abend noch einmal. Fürs erste vielen Dank an Euch liebe Leut!
Gruss uj


Doch, du bist nur zu langsam. :wink:

Gruß Geric
Geric
 

Beitragvon uj » 04.04.2006 18:04

Hallo,
habe gerade in die Datenträgerverwaltung geschaut:

Oben steht c: 74etc.
darunter:
Datenträger O 74,52NTFS fehlerfrei/Systempart.
Datenträger 1 74,53 GB nicht zugeordnet.

Ich habe das Via Raid tool installiert. Unter " view by controllers" steht bei beiden Laufwerken: array position: Not in any disk array. device status normal.

Ich blicke nicht durch, was zu tun ist!
Verdammt, der HDD-Crash hat mir alles aus dem Lot gebracht.

Wer von Euch Wissenden blickt da durch und kann mit Tipps geben, etwas verständlich, da ich keine Ahnung von Raid + Partitionieren habe.

Vielen Dank nochmals
uj
 
Beiträge: 46
Registriert: 17.01.2006 12:57

Beitragvon aspettl » 04.04.2006 18:16

Im Moment wird kein RAID benutzt.
Die 2. Festplatte ist einfach leer, deshalb steht da "nicht zugeordnet".
Also: Entweder du erstellst da eine Partition oder du erstellst ein RAID-System.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D
  • Amilo M1420

Beitragvon Rocco » 05.04.2006 09:14

@uj

das habe ich mir schon im Hinterstübchen gedacht.

wie Aaron schon schrieb, ist die 2.Festplatte noch leer. Die Repairfirma hat also den Auslieferungszustand hergestellt.

Wenn du also in der Datenträgerverwaltung bist, klicke mit rechts auf den Balken von Datenträger1 und wähle den Menupunkt: Partition erstellen.

Danach muß die HDD noch formatiert werden. Dann hast du unter Arbeitsplatz folgendes stehen:

Laufwerk C: (Festplatte) 74... GB
Laufwerk D: (Festplatte) 74... GB

Du hast dann aber kein Raid installiert.
Benutzeravatar
Rocco
Moderator
 
Beiträge: 1172
Registriert: 02.12.2005 23:52
Wohnort: Weißensee
Notebook:
  • Amilo M1437
  • Amilo M3438

Beitragvon uj » 05.04.2006 18:52

Lieber Rocco,lieber Aspetti und alle Amilo-Mitstreiter,

vielen Dank für Eure Ratschläge ! Ich kann also nach dem Parttionieren dann noch das Raid 0 einstellen, oder muss ich vor dem Part. das Raid erstellen??
Vor dem Crash waren Festplatte c+ D + DVD zu sehen, nach dem Festplattentausch war nur C sichtbar. Das machte mich unsicher.

Tut mir leid, solche Fragen stellen zu müssen. das hat man davon, wenn man keine Ahnung hat....und kein technisches Verständnis !!

Gruss aus Berlin von uj
uj
 
Beiträge: 46
Registriert: 17.01.2006 12:57

Beitragvon Geric » 05.04.2006 20:40

uj hat geschrieben:Lieber Rocco,lieber Aspetti und alle Amilo-Mitstreiter,

vielen Dank für Eure Ratschläge ! Ich kann also nach dem Parttionieren dann noch das Raid 0 einstellen, oder muss ich vor dem Part. das Raid erstellen??
Vor dem Crash waren Festplatte c+ D + DVD zu sehen, nach dem Festplattentausch war nur C sichtbar. Das machte mich unsicher.

Tut mir leid, solche Fragen stellen zu müssen. das hat man davon, wenn man keine Ahnung hat....und kein technisches Verständnis !!

Gruss aus Berlin von uj


Zuerst das Raid erstellen sonst sind deine Daten futsch.

Gruß Geric
Geric
 

Beitragvon Rocco » 06.04.2006 08:33

@uj

solltest du seit Auslieferung oder Kauf an deinem Notebook nichts verändert haben, hattest du kein Raid installiert.

Somit hattest du C: + D: + dein DVD Laufwerk.

Möchtest du dich aber jetzt an die Raid Konfiguration wagen, dann solltest du wie Geric geschrieben hat, deine Daten sichern, da du dann alles neu installieren musst.

Du brauchst unter der Datenträgerverwaltung keine Partition mehr erstellen, wenn du die Raid Einrichtung durchführen möchtest.
Benutzeravatar
Rocco
Moderator
 
Beiträge: 1172
Registriert: 02.12.2005 23:52
Wohnort: Weißensee
Notebook:
  • Amilo M1437
  • Amilo M3438

Hallo,Rocco

Beitragvon uj » 06.04.2006 18:32

Dank für Dein Mithelfen:

Nochmal: Vor dem Crash hatte ich C+D =je 80GB +DVD, dann hatte ich Raid O mitAngabe C: =160GB gehabt.
Nach dem Austausch einer defekten Festplatte wird mir im Arbeitsplatz C: mit 80GB angezeigt.
In der Datenträgerverwaltung wird ganz oben C mit 80GB aufgeführt.
Unter Datenträger 0 : Fehlerfrei 79GB Systempart.
"" "" "" "" 1 : 79 GB nicht zugeordnet.

So, ich würde jetzt gern Raid 0 machen ! Geht das ??? Und danach partitionieren??

Dank Dir + Euch anderen im voraus ganz herzlich !
uj.
uj
 
Beiträge: 46
Registriert: 17.01.2006 12:57

Nächste

Zurück zu Laufwerke: Festplatte, DVD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste