amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Lüfter läuft trotz SpeedSwitch

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

Lüfter läuft trotz SpeedSwitch

Beitragvon tinuvil » 08.12.2004 17:37

hi,
ich wollte mal fragen, ob ich mit diesem Problem alleine bin.

bei meinem amilo m1420 fängt nach ca. 1 stunde lautlosem arbeiten (speedswitchxp auf max. battery gestellt) der lüfter kurz an zu laufen (ca. 1 min).
dann läuft der lüfter mit erstaunlicher regelmäßigkeit ca. alle 10 min erneut los. selbst wenn das NB nur angeschaltet wird und ich nichts daran arbeite. die ausgeblasene luft ist sonderbarerweise eher kalt als warm.

was mich erstaunt ist die regelmäßigkeit:
einschalten - 1 stunde ruhe - alle 10 min läuft der lüfter kurz

was sagt ihr dazu?
hinnehmen oder garantiefall?

gruß jens
tinuvil
 
Beiträge: 11
Registriert: 03.12.2004 18:27

Beitragvon aspettl » 08.12.2004 20:50

Hallo

Bei meinem M1420 kann ich das nicht bestätigen: Gestern nach einer Stunde DivX-Film schauen lief mal der Lüfter an (mit Speedswitch auch Max Battery), für ca. eine Minute. Danach war wieder eine halbe Stunde Ruhe (und der Film fertig) :-).
Ist wirklich komisch, dass der Lüfter auch anläuft, wenn er gar nicht unbedingt benötigt wird - da habe ich keine Erklärung dafür.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon steffen » 09.12.2004 13:48

Ich denke daß abe einer bestimmten Temperatur der Lüfter anspringt, sobald der Prozessor hochgetaktet wird.

z.B. läuft der Lüfter nach einer Weile nur ca. 1 sec wenn man ein Fenster öffnet usw.
steffen
 
Beiträge: 46
Registriert: 18.11.2004 11:10

Beitragvon gernot » 28.12.2004 19:32

ist es eigentlich nicht schädlich für die geräte, wenn man in diese steuerung manuell eingreift? ich habe ein amilo d1840 da läuft der lüfter immer liegt aber auch am p4 chip!
gernot
 
Beiträge: 10
Registriert: 28.12.2004 19:28

Beitragvon aspettl » 29.12.2004 13:27

Speedswitch greift nicht in die Lüftersteuerung ein. Es wird nur der Takt fest gedrosselt, d.h. auch bei Bedarf wird der Takt nicht erhöht. Da bei 600 MHz lang nicht so viel Abwärme entsteht wie bei 1600, dauert es auch unter Volllast sehr lange, bis der Lüfter anspringen muss, um die Wärme abzuführen (der Lüfter geht dann auch tatsächlich an).

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon Stygian » 29.12.2004 14:59

was bringt speedswitch effektiv?
kann ich das nich auch alles so einstellen, und wird nicht sowieso alles auf batterielebensdauer getrimmt, sobald ich mit akku starte?
wi bekomm ich speedswitch wieder komplett von laptop runter?
Benutzeravatar
Stygian
 
Beiträge: 63
Registriert: 14.12.2004 12:46

Beitragvon aspettl » 29.12.2004 17:50

Die Standardeinstellung von Windows ist "Dynamic Switching". Damit dieses Hochtakten unterlassen wird, muss man Speedswitch verwenden.

Deinstallation von Speedswitch:
Integrierte Deinstallationsroutine verwenden.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon Stygian » 29.12.2004 18:13

ja.
nur werden bei der deinstallationsrutine die einstellungen nich wieder auf windows standart zurückgesetzt
Benutzeravatar
Stygian
 
Beiträge: 63
Registriert: 14.12.2004 12:46

Beitragvon aspettl » 30.12.2004 11:18

Nach einem Neustart sollte wieder "Dynamic Switching" aktiv sein. Ob man unter Energieoptionen wieder das Original-Energieschema auswählen muss, habe ich noch nicht ausprobiert.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste