amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

CPU Takt Falsch

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

CPU Takt Falsch

Beitragvon Fonkymonk » 08.04.2006 19:03

Hey Leute,
Ich hab n Amilo A1650G mit 3300+ sempron und 1gb ram, da sollte man ja denken das der Takt bei 2000mhz liegt. Ist aber nicht so. Liegt bei 800mhz, also silentmode geschwinidgkeit. Wenn ich allerdings den Silentmode anmachen will dann passiert nix wenn ich ihn ausmache auch nich. Bei everest zeigt der mir an das der multiplier bei 4 und nich bei 10 ist. Wie krieg ich das jetz wieder weg, sprich den multiplier dauerhaft auf 10 und nich auf 4? wenn ich das mit crystal mache dann kackt mir das ding nach ner zeit ab weils zu heiß wird, der kühler is also auch noch auf 800mhz eingestellt. Die Hinweise im Forum dazu hab ich mir auch schon durchgelesen und ausprobiert, bringt nix. Formatiert hab ich auch schon, bringt nix.

Kann mir einer helfen??

PS: Achja wenn ich den laptop anmache und direkt everest starte bin ich bei nem takt von 2000mhz der dann schnell auf 1600 und dan auf 800 sinkt?!
Fonkymonk
 
Beiträge: 3
Registriert: 08.04.2006 18:47

Beitragvon aXxiZ » 08.04.2006 20:45

hi,

also der lüfter kann nicht auf 800 mhz eingestellt sein, da er sich nach der Temperatur regelt...

hast du das Energieschema auf Desktop gestellt ??
aXxiZ
 
Beiträge: 77
Registriert: 13.01.2006 15:35
Notebook:
  • Amilo A1667G

Beitragvon Fonkymonk » 08.04.2006 21:36

Ja hab den auf desktop.
Ich hab den jetz grade mal mit crystalcpuid hochgetaktet auf 2ghz und erläuft, allerdings will ich nich immer hochtakten bei jedem boot, kennt jemand vielleicht den befehl der beim silentmode angewendet wird?
Achja am OS liegts auch nich bei Linux isser auch bei 800mhz....
Fonkymonk
 
Beiträge: 3
Registriert: 08.04.2006 18:47

Beitragvon aspettl » 08.04.2006 23:42

Dir ist schon klar, dass nur bei Last hochgetaktet wird?

Hast du überhaupt den AMD-Prozessortreiber installiert?

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D

Beitragvon Fonkymonk » 08.04.2006 23:46

Jaja is mir klar und ja ich hab die Prozessor treiber installiert, aber der war früher automatisch bei 2ghz standard beim hochfahren und der taktet bei Last (z.b. age of empires III) NICHT hoch!
wie gesagt ich hab schon alles versucht was in den hinweis posts angegeben ist und das bringt alles nix. kann da vllt. n BIOS update helfen? und wie sieht das dann mit der garantie aus?
Fonkymonk
 
Beiträge: 3
Registriert: 08.04.2006 18:47

Beitragvon ami1437G » 09.04.2006 00:05

installiere doch mal Notebook Hardware Control...
Nachdem du es installierst hasst schalte dort dann auf Max Performance um..
und schau mal ob sich was tut.. wiel anscheinend hasst du ein gewißes Dynamic switching drine..

Auf Taskleiste werden ein paar symbole dann vom programm angezeigt..
darauf rechtsklick und dort kannst du auf max umstellen..
hoffe das hilft dir weiter

mfg


edit: ps falls du dich dafür entscheiden solltest das programm dann wieter auf deinem system rennen zu lassen gehe bitte im programm auf "Hard Disk"
und unten das "Monitor Hard Disk SMART and Temperature" deaktivieren sprich Hacken weg machen.. nicht das du dann auf den Gedanken kommen solltest das du lagging issue hasst..
Benutzeravatar
ami1437G
 
Beiträge: 28
Registriert: 16.03.2006 02:00
Wohnort: vienna
Notebook:
  • FSC Lifebook S6010
  • FSC Amilo 1437G


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste