amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo PI1536 Erfahrungen (auch warme Hände?)

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Amilo PI1536 Erfahrungen (auch warme Hände?)

Beitragvon peter000 » 08.04.2006 21:51

Hallo
Bin taufrisch im forum
habe mir ein PI1536 bei einem händler bestellt und am freitag bekommen, da ich schnell ein notebook brauchte( mein 1 1/2 jahre altes thosiba notebook roffelt nur noch)

Eigentlich habe ich mir die Eckdaten vorher angesehen, gedacht die X1400 ist die bessere Karte als (X700 oder Geforce 6200), na ja für mich reichts aus. Zum Vergelich zu meinen Toshiba Satellite (M30 Centrino 1,5 GHz) ist es deutlich schwerer dafür meiner Meinung nach auch stabiler gebaut. Was mich aber hauptsächlich stört, ist das nach ca einer 1h Installation diverser Software ist die Händeauflagefläche vor der Tastatur warm ist. Ist das bei allen Amilo so, oder nur bei der PI1536 ?
Ist das normal ? Oder hab ich da ein besonders gutes Modell erwischt!!

Danke für eure Rückmeldungen
peter000
 
Beiträge: 3
Registriert: 08.04.2006 21:28

Beitragvon aXxiZ » 08.04.2006 21:54

ob es bei allen so ist weiß ich nicht...
bei meinem (A1667G) ist es auch so..
ich glaube das ist bei allen mit "echter" grafikkarte so

Grüße
Kevin
aXxiZ
 
Beiträge: 77
Registriert: 13.01.2006 15:35
Notebook:
  • Amilo A1667G

Beitragvon Deichgraf » 08.04.2006 21:55

Ja der Amillo an sich ist für seine backofen Mentalität bekannt ;)
Benutzeravatar
Deichgraf
 
Beiträge: 393
Registriert: 18.03.2006 11:29
Wohnort: NMS
Notebook:
  • Sony Vaio 415 FS

Re: Amilo PI1536 Erfahrungen (auch warme Hände?)

Beitragvon Geric » 08.04.2006 22:01

peter000 hat geschrieben:Hallo
Bin taufrisch im forum
habe mir ein PI1536 bei einem händler bestellt und am freitag bekommen, da ich schnell ein notebook brauchte( mein 1 1/2 jahre altes thosiba notebook roffelt nur noch)

Eigentlich habe ich mir die Eckdaten vorher angesehen, gedacht die X1400 ist die bessere Karte als (X700 oder Geforce 6200), na ja für mich reichts aus. Zum Vergelich zu meinen Toshiba Satellite (M30 Centrino 1,5 GHz) ist es deutlich schwerer dafür meiner Meinung nach auch stabiler gebaut. Was mich aber hauptsächlich stört, ist das nach ca einer 1h Installation diverser Software ist die Händeauflagefläche vor der Tastatur warm ist. Ist das bei allen Amilo so, oder nur bei der PI1536 ?
Ist das normal ? Oder hab ich da ein besonders gutes Modell erwischt!!

Danke für eure Rückmeldungen


Nach dem direkten Vergleich mit dem M1437G und der X700 habe ich das PI1536 ganz schnell wieder zurückgegeben. Die Wärmeentwicklung ist "normal".

Gruß Geric
Geric
 

Beitragvon peter000 » 08.04.2006 22:01

Gibts irgendeine Abhilfe (trick17)
peter000
 
Beiträge: 3
Registriert: 08.04.2006 21:28

Beitragvon peter000 » 08.04.2006 22:05

Warum hast du es getauscht ?
Meine Entscheidung war zwischen den MSI S425.
Und ich dachte ich hätte fürs slebe Geld eine besere Grafikkarte.
Aber ich glaube so schlecht ist die X1400 nicht
Oder gibts andere Gründe dafür
lg
Peter
peter000
 
Beiträge: 3
Registriert: 08.04.2006 21:28

Beitragvon Geric » 08.04.2006 22:39

peter000 hat geschrieben:Warum hast du es getauscht ?
Meine Entscheidung war zwischen den MSI S425.
Und ich dachte ich hätte fürs slebe Geld eine besere Grafikkarte.
Aber ich glaube so schlecht ist die X1400 nicht
Oder gibts andere Gründe dafür
lg
Peter


Die X700 ist wesentlich leistungsfähiger als eine X1400. Alle anderen Aussagen sind Marketing Sprüche.

Gruß Geric
Geric
 

Beitragvon Geric » 08.04.2006 22:40

peter000 hat geschrieben:Gibts irgendeine Abhilfe (trick17)


Nein, aus schlechter Hardware kannst du keine gute Hardware machen.

Gruß Geric
Geric
 


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron