amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Startprobleme beim Amilo A CY26

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Startprobleme beim Amilo A CY26

Beitragvon TT74 » 08.12.2004 17:54

Hallo Leute,

ich hoffe Ihr könnt mir mit diesem Problem weiterhelfen:

Wenn mein Amilo vom Netzstecker getrennt wird (auch bei vollem Akku) und anschließend eingeschaltet wird passiert bis auf das Aufleuchten einer Diode gar nichts, nach einer Weile merkt man dass der Prozessor warm wird... Wenn ich das Notebook zuerst an die externe Stromversorgung für ca 30 min anschließe und erst dann das Notebook anmache, startet und bootet er ganz normal für ca. 15-20 min und dann verabschiedet sich zuerst langsam das DVD Laufwerk, dann der Lüfter und zum Schluß der Monitor, so als wenn das Notebook auf einmal nicht ausreichend mit Strom versorgt werden würde.
Ich vermutete zuerst dass vielleicht die CMOS-Sicherungsbatterie defekt wäre, es gibt aber keine Warnmeldungen und im BIOS wird die Uhrzeit und das Datum stets richtig angezeigt.

Habt Ihr vielleicht eine gute Idee, wodurch dieses Problem auftriff und wie man es beheben könnte?

Für jede Hilfe danke ich schon im Voraus.

Gruß das Aachen,
Thomas
TT74
 
Beiträge: 2
Registriert: 08.12.2004 17:40

Amilo Ax600 CY26 Problem

Beitragvon aspettl » 09.12.2004 16:42

Hallo

Wie verhält sich das Notebook, wenn du den Akku rausmachst und nur in Netzbetrieb arbeitest?
Was geschieht genau, wenn Akku und Netz an?
Bei nur Akku startet es nicht, das hast du schon geschrieben.
Und wenn ich es recht verstehe: Wenn du das Netzteil mit zum Starten nimmst, dann bootet er, dann nimmst du das Netzteil wieder weg, damit er von Akku läuft und dann schaltet er sich nach einer Zeit aus?

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Amilo A CY26 Problem

Beitragvon TT74 » 09.12.2004 18:55

Der Akku spielt dabei keine Rolle, das beschriebene Verhalten ändert sich nicht wenn der Akku sich im Laptop befindet. Nachdem das Notebook wie beschrieben zuerst am Netzteil ca. 30min "aufgeladen" wurde und gestartet wurde, kann man anschließend den Netzstecker rausziehen, so dass anschließend das Laptop nur vom Akku versorgt wird. Der Akku hat zuletzt noch ca. 2 Std. gehalten.

Vielleicht gibt es aber irgendwelche Controller auf dem Mainboard, die das beschriebene Verhalten verursacht?

Danke für die Antwort,
Thomas
TT74
 
Beiträge: 2
Registriert: 08.12.2004 17:40

Beitragvon Rudolf » 09.12.2004 19:07

Ich kann auch nur spekulieren, aber es hört sich so an, als ob das Notebook,
sich in den Ruhezustand "Verabschiedet"
Bzw. Hängt es beim Starten.
Maanchmal hilft es, den Ein-Aus Knopf mindestens 5 min gedrückt zu halten.

Bzw. kontrolliere einmal die Energieoptionen in der systemsysterung.
Eine hiberfile.sys hast du auf der platte.?
Wie sind die Powermangement einstellungen im Bios?
Rudolf
 
Beiträge: 143
Registriert: 27.11.2004 14:49


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron