amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

wie weit kann ich meinen A1630 aufrüsten?

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

wie weit kann ich meinen A1630 aufrüsten?

Beitragvon Babsi » 15.04.2006 09:55

Hallo,

würde gerne meinen Amilo auf Maximale Speicher und Performance bringen. Welchen Prozessor kann ich auf das Board packen und welche Speicher, wenn mir erstmal 1GB reicht? Ist die Grafikkarte austauschbar? Wäre das dann für VISTA ausreichend? Sprich ich will keine ewigen Gedenkminuten bis der Laptop fertig hochgefahren ist. Kann man sonst noch was tunen?

Habe einen A 1630 mit folgenden Daten:

Internal Specification : AMD Athlon(tm) 64 Processor 3400+
Model Number : 3400+ (estimated)
Codename : ClawHammer
Revision : SH-CG
Technology : 0.13µ
CPU ID : F.4.A
CPU IDEx : F.4.A
Brand ID : 4
Microcode : MU0F4A0
Number of Core : 1


BANK0 (DIMM0) : 256 MB - DIMM
BANK1 (DIMM1) : 256 MB - DIMM


Information SPD EEPROM () :
Manufacturer : Infineon
Part Number : 64D32020GDL6C
Serial Number : 031CE520
Type : DDR-SDRAM PC2700 (166 MHz) - [DDR-333]
Size : 256 MB (2 rows, 4 banks)
Module Buffered : No
Module Registered : No
Width : 64-bit
Error Correction Capability : No
Max. Burst Length : 8
Refresh : Reduced (.5x)7.8 µs, Self Refresh
Voltage : SSTL 2.5v
Manufacture : Week 39 of 2004
Supported Frequencies : 133 MHz, 166 MHz
CAS Latency (tCL) : 2 clocks @133 MHz, 2.5 clocks @166 MHz
RAS to CAS (tRCD) : 3 clocks @133 MHz, 3 clocks @166 MHz
RAS Precharge (tRP) : 3 clocks @133 MHz, 3 clocks @166 MHz
Cycle Time (tRAS) : 6 clocks @133 MHz, 7 clocks @166 MHz

Information SPD EEPROM () :
Manufacturer : Infineon
Part Number : 64D32020GDL6C
Serial Number : 031CE024
Type : DDR-SDRAM PC2700 (166 MHz) - [DDR-333]
Size : 256 MB (2 rows, 4 banks)
Module Buffered : No
Module Registered : No
Width : 64-bit
Error Correction Capability : No
Max. Burst Length : 8
Refresh : Reduced (.5x)7.8 µs, Self Refresh
Voltage : SSTL 2.5v
Manufacture : Week 39 of 2004
Supported Frequencies : 133 MHz, 166 MHz
CAS Latency (tCL) : 2 clocks @133 MHz, 2.5 clocks @166 MHz
RAS to CAS (tRCD) : 3 clocks @133 MHz, 3 clocks @166 MHz
RAS Precharge (tRP) : 3 clocks @133 MHz, 3 clocks @166 MHz
Cycle Time (tRAS) : 6 clocks @133 MHz, 7 clocks @166 MHz


Manufacturer : ATI Technologies Inc (Fujitsu Siemens Computers)
Model : Mobility Radeon 9700 (M10 NP) (RV350)
Bus Type : AGP
Total Memory : 128 MB
Texture Memory : 241 MB
Processor : ATI MOBILITY RADEON 9700 AGP (0x4E50)
Converter : Internal DAC(400MHz)
Refresh Rate (min/max) : 60/60 Hz
Babsi
 
Beiträge: 14
Registriert: 01.05.2005 00:20

Beitragvon aspettl » 15.04.2006 10:36

CPU ist schnell genug, Grafik nicht austauschbar.
RAM auf 1 GB aufrüsten bringt normal etwas, in deinem Fall könnte man auch die Festplatte gegen eine schnellere tauschen (alles andere würde den Windows-Start gar nicht beschleunigen).

Ach ja:
Die Grafikkarte unterstützt DirectX 9 und ist demnach für Vista ausreichend, die CPU sowieso. Schnelle Festplatte ist immer gut, 1 GB RAM sollte für Vista wirklich sein.
Bei Vista sollte man laut Microsoft optimalerweise HDA-Sound haben, aber das lässt sich nicht intern nachrüsten.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D

Beitragvon Babsi » 15.04.2006 10:59

Hallo,

Ich würde gerne zwei mit diesen Leistungsdaten haben:
MDT 512MB DDR400 CL2,5 DDR-SO-DIMM 200 pin für Notebook
64Mx64 - 5ns, 400MHz , 1 Bank, 64Mx8 Chip
Möglich?

Oder soll ich mir nur einen 1024MB Chip zulegen und zu dem vorhandenen 265MB stecken, bilde mir irgendwie ein, dass nur einer austauschbar ist oder stimmt diese Information nicht? Kann ich außer Kingston noch eine andere Marke nicht nehmen und wo bekomme ich die Teile, habe schon bei Alternate, Ebay und Mindfactory geschaut aber nichts gescheits gefunden.
Danke

Gruß Babsi
Babsi
 
Beiträge: 14
Registriert: 01.05.2005 00:20

Beitragvon Deichgraf » 15.04.2006 11:28

Bringt nicht viel,was Du da erst vor hattest

Dann hol Lieber einen 1 GB Riegel,da haste dann mehr von,kosten ja auch nur ca. 100 €
Benutzeravatar
Deichgraf
 
Beiträge: 393
Registriert: 18.03.2006 11:29
Wohnort: NMS
Notebook:
  • Amilo A 3667G


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste