amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

AMILO A 1630 findet kein WLAN-NETZ

LAN/WLAN und natürlich Internet

AMILO A 1630 findet kein WLAN-NETZ

Beitragvon [ACE].:SHARK:. » 20.02.2005 13:30

Hallo

ich kann mit der WLAN-Karte des Notebooks kein WLAN-NETZ finden.
aber mit einer Sinus 154card geht es.

Für das Wlan gibt es ja auch noch eine Taste am Notebook, die ist auch an.
Aber wenn ich sie ausmache dann sehe ich in Windows keinen unterschied.
Die Karte ist weder deaktiviert noch sonstieges.
Ist das normal ?

was ich schon alles verucht habe:
-Windows neu
-alle Treiber von uniwill.com gezogen (außer WLAN da habe ich keine gefunden und die dann bei ralinktech.com gezogen)

Auf dem Notebook ist jetzt nichts anderes außer :
das neuen Windows und die Treiber

was kann ich da noch machen ?

PS: im Gerätemanager wird alles richtig erkannt und es gibt dort auch keine Fehler :cry:

MFG SHARK
[ACE].:SHARK:.
 
Beiträge: 6
Registriert: 20.02.2005 13:21

Beitragvon troll » 20.02.2005 16:54

Hallo ,
resete mal deinen Router und probire es dann neu!!!

Gruß
Troll
troll
 
Beiträge: 113
Registriert: 09.02.2005 21:28
Notebook:
  • Amilo A1630

Beitragvon [ACE].:SHARK:. » 20.02.2005 17:02

geht auch nicht

aber mit der Sinus 154 gehts :cry:
[ACE].:SHARK:.
 
Beiträge: 6
Registriert: 20.02.2005 13:21

Beitragvon troll » 20.02.2005 17:07

Wenn die SSid eingeschaltet ist, müßte das Utility etwas finden!!!!Es kann aber sein das die Antene oder die Karte nicht richtig eingebaut ist oder sogar die Karte selbst defekt ist.


Gruß0
Troll
troll
 
Beiträge: 113
Registriert: 09.02.2005 21:28
Notebook:
  • Amilo A1630

Beitragvon OeffiGT » 21.02.2005 04:30

Hi [ACE].:SHARK:.

zunächst sollte mal die WLAN-Taste an sein.
Dann den FSE-Odyessy Client starten, falls du den nicht hast, aus dem Netz laden.
In dem Client sollte nun die "Ralink RT 2500 Wireless LAN Card" unter Adapter erscheinen.
Nun solltest du nach WLan-Netzen suchen können. Sollte dort nichts kommen, so versuche mal beim Router alles auf Standart zu stellen.

Bei mir klappt es jedenfalls sehr gut.
AMILO A 1630
Athlon 64 3200+
ATI 9600/9700 128MB Mobility
Win XP Home SP2
DVD+RW RW8165
512 MB DDR Arbeitsspeicher
WLan
OeffiGT
 
Beiträge: 8
Registriert: 02.02.2005 03:04
Wohnort: Gütersloh

Beitragvon AndiHH » 21.02.2005 09:56

energieoptionnen müssen auf "notebook" stehen, sonst gehts nicht.

hat mich auch ne weile gekostet, bis ich das herausgefunden hatte.
AndiHH
 
Beiträge: 158
Registriert: 26.01.2005 14:03

Beitragvon troll » 21.02.2005 11:27

Hallo ,
er hat sich ja den Treiber von Ralink gezogen ,wo schon ein Utility da bei ist.
Falls die Karte abgeschaltet ist sicht man es in Link status bei Extra info .
Es steht dann Hardware radio off und in Status Steht RF off!!!!

Gruß
Troll :wink:
troll
 
Beiträge: 113
Registriert: 09.02.2005 21:28
Notebook:
  • Amilo A1630

Beitragvon [ACE].:SHARK:. » 21.02.2005 13:01

Vielen Dank

jetzt gehts :D

ich habe xp nochmal frisch drauf gemacht und eure hinweise beachtet :wink:


MFG SHARK
[ACE].:SHARK:.
 
Beiträge: 6
Registriert: 20.02.2005 13:21

Beitragvon AndiHH » 22.02.2005 12:38

achja ..... ich musste auch die aktuellsten treiber von ralink nehmen, da mit den mitgelieferten treibern auch nicht so alles reibungslos funktionierte.
AndiHH
 
Beiträge: 158
Registriert: 26.01.2005 14:03

frage!!

Beitragvon H_i_m_l » 12.03.2005 14:46

hey, ich habe auch probleme mit der wlan-karte und zwar finde ich das netzwerk und klicke auf "verbinden", allerdings ist, wenn der vorgang abgeschlossen ist, alles so wie vorher und ich habe immnoch keine verbindung über die wlan-karte...
könnt ihr mir helfen, was muss ich machen?
mfg marius
H_i_m_l
 
Beiträge: 4
Registriert: 12.03.2005 14:40
Wohnort: Hessen

Beitragvon [ACE].:SHARK:. » 12.03.2005 17:21

HI

wie weit weg bist du vom wlan router ?
[ACE].:SHARK:.
 
Beiträge: 6
Registriert: 20.02.2005 13:21

antwort!

Beitragvon H_i_m_l » 12.03.2005 22:07

emm, etwa 5 meter, daran liegt es nicht...
ich habe jetzt eine verbindung halb aufstellen können, nur wenn der status auf "netzwerkadresse beziehen" steht bricht plötzlich alles ab und es wird wieder angezeigt, dass ich nicht verbunden wäre!
habt ihr eine lösung?
hoffentlich!
H_i_m_l
 
Beiträge: 4
Registriert: 12.03.2005 14:40
Wohnort: Hessen

Beitragvon [ACE].:SHARK:. » 12.03.2005 23:15

Hi versuch mal die IPs von Hand einzustellen

z.B 192.168.2.100

oder so
[ACE].:SHARK:.
 
Beiträge: 6
Registriert: 20.02.2005 13:21

Danke

Beitragvon H_i_m_l » 13.03.2005 11:03

soll ich an allen Pc's die IPs von hand eingeben, oder nur an meinem notebook?
H_i_m_l
 
Beiträge: 4
Registriert: 12.03.2005 14:40
Wohnort: Hessen

Beitragvon [ACE].:SHARK:. » 13.03.2005 13:07

HI
also du kannst es auch nur am laptop machen.
aber du musst darauf auchten das du die IP richtig eingibst.
(wenn der router z.B die IP 192.168.2.1 hat dann musste deinen pc 192.168.2.100 geben, bei 192.168.1.1 muss der pc 192.168.1.100 haben )
was für ein windows verwendest du ?
[ACE].:SHARK:.
 
Beiträge: 6
Registriert: 20.02.2005 13:21

Nächste

Zurück zu Netzwerk / Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron