amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

HDTV Trailer, Zwischenspeichern

Probleme mit der Festplatte, CD/DVD-Laufwerk, Firmware-Updates, USB-Sticks, Kartenleser...

Ist es normal das die HDTV Trailer bei den M3438G ruckeln ?

Ja
1
20%
Nein
1
20%
Keine Ahnung
3
60%
 
Abstimmungen insgesamt : 5

HDTV Trailer, Zwischenspeichern

Beitragvon ElDiablo1985 » 16.04.2006 22:58

Hallo

Ich weis ja nicht wie es bei euren M3438G ist aber wenn ich mit ein Trailer anschaue

z.b. den hier:
http://www.apple.com/quicktime/guide/hd ... egins.html in der Version 720p
oder den hier:
http://www.apple.com/trailers/imax/imaxdeepsea3d/hd/ in der 1280p Version

dan ruckelt es als ob er nicht hinterherkommt den Film zu berrechnen.

Jetzt zu meinen 2 Fragen.:

Ist es normal das HDTV Filme bei dem m3438g ruckeln ?

Kann man das ruckeln mit vorcachen beseitigen ?

mfg Eldiablo
Laptop: Amilo M3438G - 1,73Ghz - 2048 MBRAM
Desktop: AMD X2 4000+, 4GB DDR2 RAM, Geforce 8800GTS
ElDiablo1985
 
Beiträge: 276
Registriert: 04.10.2005 16:18

Beitragvon Borkar » 17.04.2006 14:37

also ich glaube das 1080 ruckelt einfach. Ist auch nicht wirklich verwunderlich, wenn man sich die Voraussetzungen anschaut.
QuickTime 7 for Windows:
3.0 Ghz Intel Pentium D (dual-core) or faster processor
At least 1GB of RAM
64MB or greater video card
Windows 2000 or XP

Bei den anderen Videos würde ich sagen, dass es sich schlichtweg um unser altes bekanntes Problem handelt. Genauso wie mp3s manchmal Brr machen hängen alle mpegs und avis immer mal wieder kurz. Schaue dir mal ein längeres divX Video an, dann hast du auch genau diesen Effekt. Das hat mit HDTV nichts zu tun.

Gruß
Borkar
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • Dell Latitude CP M233XT
  • M3438G

Beitragvon ElDiablo1985 » 17.04.2006 20:52

tut mir leid also ein normaler divx film ruckelt bei mir höchstens aller paar minuten nur bei den HDTV film ruckelt es aller 5-20 sekunden !

Hatte mir auch gedacht das es dadran liegt aber halte ich für unwahrscheinlich.

Also gibts eine methode den Film in Ram zu cachen oder ähnliches das er dan den film erstmal aus dem RAM lädt und wärend des abspielens den rest in RAM lädt so das es einen kreislauf gibt. ?

mfg
Laptop: Amilo M3438G - 1,73Ghz - 2048 MBRAM
Desktop: AMD X2 4000+, 4GB DDR2 RAM, Geforce 8800GTS
ElDiablo1985
 
Beiträge: 276
Registriert: 04.10.2005 16:18

Beitragvon Borkar » 17.04.2006 21:08

also bei mir laufen die 720er recht gut, wenn ich sie alleine laufen lasse. Wenn ich aber im Hintergrund winamp stehen habe, dann steigt mein M3438G auch aus.

Wegen cachen: Da musst du mal in die Optionen deines Payers schauen. Quicktime hat doch solche Optionen. Versuche es mal damit.

Gruß
Borkar
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • Dell Latitude CP M233XT
  • M3438G

Beitragvon Lonz » 18.04.2006 00:41

...nur zum "Vergleich":
Den 720er kann ich abspielen(Vollbild), ohne, dass der Prozessor hochtakten muss(also bleibt der bie 800mhz)
Den 1080er kann ich ruckelfrei angucken, auch wenn der Prozessor auf 2ghz fahren muss

Nebenbei hab ich noch Explorer, Winamp(gestoppt), ICQ(mit 2 Fenstern), Thunderbird, Firefox, Antivir und noch 1, 2 kleine Programme offen gehabt...

Die Qualität ist schon krass, da fehlt jetzt nur noch ne fette Anlage wie die Z5500 dazu *gg*
ATI CCC mobile: http://ati.amd.com/online/mobilecatalyst/
nVidia für Xa1526: Klick
Lonz
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 502
Registriert: 18.01.2006 21:51

Beitragvon Eric » 18.04.2006 07:22

Vieleicht mal einen anderen Player nehmen?
einfach mal nach Quicktimealternative googeln...
Eric
 
Beiträge: 195
Registriert: 20.11.2005 10:47

Beitragvon Lonz » 18.04.2006 10:29

Also ich gucke das ganze im Windows Media Player an, hab jedoch auch K-Lite Mega Codec Pack...
ATI CCC mobile: http://ati.amd.com/online/mobilecatalyst/
nVidia für Xa1526: Klick
Lonz
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 502
Registriert: 18.01.2006 21:51

Beitragvon aXxiZ » 05.05.2006 19:49

selfmade hat geschrieben:Also ich gucke das ganze im Windows Media Player an, hab jedoch auch K-Lite Mega Codec Pack...


habs mir gerade gesaugt und installed, ist ja n richtig geiles Paket, alles dabei, was man braucht ;)
aXxiZ
 
Beiträge: 77
Registriert: 13.01.2006 15:35
Notebook:
  • Amilo A1667G


Zurück zu Laufwerke: Festplatte, DVD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste