amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Identnummer für Amilo A1630 beötigt...

Gehäuse, Tastatur/Touchpad, Sound/Mikrofon, nicht durch andere Hardware-Foren abgedeckte Bereiche

Identnummer für Amilo A1630 beötigt...

Beitragvon hoembi » 20.04.2006 12:07

hi,
ich weiß net so recht ob das hier richtig aufgehoben ist oer es in ein anderen teil des forum gehört... :)
mein laptop ist derzeit in reparatur. nun würde ich gerne was nach schauen wozu ich die Identnummer benötige. Hat jemand zufällig nen Amilo A1630 und kann mir schnell die Nummer sagen?
Anfangen tut sie soweit ich mich erinnern kann mit YSNA...

Danke schonmal im Voraus
gruß Marc
hoembi
 
Beiträge: 9
Registriert: 10.03.2006 18:50
Notebook:
  • FSC Amilo A1630

Beitragvon aspettl » 20.04.2006 13:13

Das ist die Seriennummer. Die steht normal auch auf deiner Rechnung bzw. sogar im Reparaturauftrag (wenn man z.B. eine Bestätigung von FSC per E-Mail bekommt, dann steht die auch dort).

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D

Beitragvon hoembi » 20.04.2006 13:28

hi,
danke dir, nur leider ist der Laptop über einen Händler eingeschickt worden - ich habe also keine Email von FSC oder ähnliches auf der die Nummer steht.
Also dachte ich könnte mir jemand anders seine schnell durchgeben. Ich brauch nur die Identnummer irgendeines Amilo A1630...:)

gruß
Marc
hoembi
 
Beiträge: 9
Registriert: 10.03.2006 18:50
Notebook:
  • FSC Amilo A1630

Beitragvon LeoLeiche » 27.04.2006 00:03

Hallo,

da beim Amilo 1630 (genauso wie bei den meisten neueren Modellen) die Ident- bzw. die Seriennummer nach dem YSNA mit einer sechsstelligen Zahl weiter geht, könntest dir einfach eine passende Identnummer ausdenken.

Ich würd da eher niedriger ansetzen, wer weiß wieviele Geräte mit diesem YSNA zu Beginn gebaut wurden, also so zwischen 10000 und 20000 - jeweils mit führender Null.
lg
Leo
Benutzeravatar
LeoLeiche
 
Beiträge: 68
Registriert: 09.03.2006 15:21
Wohnort: Österreich
Notebook:
  • Amilo A1667G Bios 1.06c
  • Lifebook E8010

Beitragvon hoembi » 27.04.2006 11:46

hi,
danke dir für deine antwort.
ich habe aber inzwischen in den unendlichen weiten meines email archivs :D eine mail gefunden in der ich die SN aufgeschrieben hatte :).

cya
Marc
hoembi
 
Beiträge: 9
Registriert: 10.03.2006 18:50
Notebook:
  • FSC Amilo A1630


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste