amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

1439 g brummt

Gehäuse, Tastatur/Touchpad, Sound/Mikrofon, nicht durch andere Hardware-Foren abgedeckte Bereiche

1439 g brummt

Beitragvon mr-it » 29.04.2006 18:37

Hallo
mein Amilo m 1439g will und will einfach nicht funktionieren, tag für tag kommt ein neues problem.
Von der totalmacke über softwarespinnerei bis hin zu sich ständig wechselnder lautstärke, alles alles was ein Computer bekommen kann hat meiner :cry: :cry: :cry:

Ich bin kurz davor mir ein neues zu kaufen, und das bei einem Alter vonnur 2 monaten :evil: .

Nun zu meinem neuen Problem.

Nachdem ich mich heute den ganzen tag darum gekümmert habe das mein Windows media player sich öffnet und das der I-Net explorer funzt, passiert das:

Ich stecke meine Kopfhörer ein und ichhöre ein Brummen, permanent die ganze zeit, dann geht es wieder weg dann kommt es wieder.


Was kann ich machen????#


Gruß ein verzweifelter mr-it
mr-it
 
Beiträge: 22
Registriert: 23.03.2006 20:22

Beitragvon Anonymous » 29.04.2006 18:47

Hallo, Betriebssystem und Treiber neu installieren, würde ich so machen!
Dann würde ich step by step die Software installieren, somit kannst mögliche Fehler lokalisieren oder ausschließen.

Wenn das nichts bringt, ist es wohl die Hardware, dann ab zum Händler damit!
Anonymous
 

Beitragvon mr-it » 29.04.2006 18:53

Hmm ich habe angst das betriebssystem neu draufzumachen, da ich das auch bei meinem alten PC gemacht habe, und dann die ganzen lautsprecher, mikroeingänge usw nicht mehr gegangen sind, auch durch die Treiber nicht.


Oder ist das mit der Recovery CD einfacher?
mr-it
 
Beiträge: 22
Registriert: 23.03.2006 20:22

Beitragvon Anonymous » 29.04.2006 19:08

1. Die Siemens Recovery CDs sind wie echte Windows Xp CDs!

2. Du hast nur zwei CDs für BS und Treiber, die Treiber CD wird mittels "Expressinstallation" (kann man da so auswählen und deshalb auch nichts falsch machen) draufgespielt, ist bei mir jedenfalls so und sollte bei dir auch so sein!

Bei mir wurden bis jetzt immer die Treiber richtig installiert, auch bei anderen Siemens und nicht Siemens PCs. Vielleicht hast Du die falschen Treiber benutzt!!
Anonymous
 


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast