amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

USB 2.0 bei Amilo M 1437G funktioniert nicht!

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

USB 2.0 bei Amilo M 1437G funktioniert nicht!

Beitragvon krstn » 02.05.2006 15:33

Hi Leute,
ich habe jetzt glaube schon so ziemlich jedes forum durchstöbert, aber leider keine Lösung für mein Problem gefunden.

Folgendes: Ich habe einen Fujitsu Siemens Amilo M 1437G. Standartmäßig ist WinXP Home installiert. Habe aber WinXp Prof SP2 drauf gemacht und seid dem funktioniert mein USB 2.0 nicht mehr, nur noch das langsame USB 1.0.

Habe daraufhin versucht mir die neuesten Intel Chipsatztreiber runter zu laden. habe den Intel 915 PM Chipsatz. (auf der Intel seite findet man nur ne 915 notebook serie, müsste aber stimmen.) alles installiert, hat aber nicht funktioniert.

Daraufhin bin ich mal auf die fujitsu site. da nach meinem Notebook gesucht. die stellen auch chipsatztreiber zur verfügung, jedoch steht ausdrücklich dabei, das sie nicht unter XP Prof getestet wurden, nur unter xp home. Hab die trotzdem runtergeladen und versucht zu installieren. Ging nicht!

Hab auch noch mal im Winverzeichnis\system32\drivers nach usb treibern gesucht, weil en kumpel hat gesagt da muss ne datei sein, die irgendwie usb2 heißt, gibts aber nicht.

Kann mir dabei jemand helfen?

Gruß krstn
krstn
 
Beiträge: 4
Registriert: 02.05.2006 15:12
Notebook:

Re: USB 2.0 bei Amilo M 1437G funktioniert nicht!

Beitragvon Geric » 02.05.2006 15:46

krstn hat geschrieben:Hi Leute,
ich habe jetzt glaube schon so ziemlich jedes forum durchstöbert, aber leider keine Lösung für mein Problem gefunden.

Folgendes: Ich habe einen Fujitsu Siemens Amilo M 1437G. Standartmäßig ist WinXP Home installiert. Habe aber WinXp Prof SP2 drauf gemacht und seid dem funktioniert mein USB 2.0 nicht mehr, nur noch das langsame USB 1.0.

Habe daraufhin versucht mir die neuesten Intel Chipsatztreiber runter zu laden. habe den Intel 915 PM Chipsatz. (auf der Intel seite findet man nur ne 915 notebook serie, müsste aber stimmen.) alles installiert, hat aber nicht funktioniert.

Daraufhin bin ich mal auf die fujitsu site. da nach meinem Notebook gesucht. die stellen auch chipsatztreiber zur verfügung, jedoch steht ausdrücklich dabei, das sie nicht unter XP Prof getestet wurden, nur unter xp home. Hab die trotzdem runtergeladen und versucht zu installieren. Ging nicht!

Hab auch noch mal im Winverzeichnis\system32\drivers nach usb treibern gesucht, weil en kumpel hat gesagt da muss ne datei sein, die irgendwie usb2 heißt, gibts aber nicht.

Kann mir dabei jemand helfen?

Gruß krstn


Was ist in deinem Gerätemanager unter USB Geräten gelistet?

Gruß Geric
Geric
 

Beitragvon krstn » 02.05.2006 16:13

intel 82801FB/FBM USb Universal Hostcontrole - 2658
intel 82801FB/FBM USb Universal Hostcontrole - 2659
intel 82801FB/FBM USb Universal Hostcontrole - 265A
intel 82801FB/FBM USb Universal Hostcontrole - 265B
4x USB-Root-Hub
und meine USB Festplatte (USB-Massenspeichergerät)
krstn
 
Beiträge: 4
Registriert: 02.05.2006 15:12
Notebook:

Beitragvon Borkar » 02.05.2006 17:10

Hi,

Die Chipsatztreiber, von denen ich hier
topic,7788,-USB-Problem-bei-M3438G.html#52802
den Link gepostst habe, installieren und danach den reg-Fix, der am Ende des Threads steht, ausfuehren. (Unbedingt der Anleitung Schritt fuer Schritt genau folgen!) Danach sollte es gehen.

Gruss
Borkar
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • Dell Latitude CP M233XT
  • M3438G

Beitragvon krstn » 02.05.2006 19:39

hmm, leider funktioniert das auch nicht, wieder nur usb1.0. hab irgendwie das gefühl, das der die neu runtergeladenen treiber gar nicht installiert. weil es kommt sofort das dialogfeld mit enstallation erfolgreich, ohne jeden ladebalken.
kann ich die treiber evtl irgendwie mal komplett von der festplatte löschen, so dass ich ihm den ort angeben muss, wo die liegen?

Oder hat jemand noch ne idee?
krstn
 
Beiträge: 4
Registriert: 02.05.2006 15:12
Notebook:

Beitragvon Borkar » 02.05.2006 19:50

führe mal erst den Fix (nach Anleitung) aus und noch bevor du rebootest, installierst du die Chipsatztreiber.

Gruß
Borkar
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • Dell Latitude CP M233XT
  • M3438G

Beitragvon Rocco » 03.05.2006 10:20

@krstn

dieses Problem hatten wir ja schon mit den Geräten M3438 und M1437.

Wie Borkar schireb, führe bitte das Patch aus.

Ansonsten lade bitte die Standardwerte im Bios.

Siehe auch folgenden Thread:

topic,8458,-1437g-probleme-mit-usb2.html

Rocco
Benutzeravatar
Rocco
Moderator
 
Beiträge: 1172
Registriert: 02.12.2005 23:52
Wohnort: Weißensee
Notebook:
  • Amilo M1437
  • Amilo M3438

Beitragvon krstn » 03.05.2006 12:23

danke leute für die bemühung, hab den fehler gefunden.
hab mein bios mal geflasht und jetzt gehts.

Danke trotzdem
krstn
 
Beiträge: 4
Registriert: 02.05.2006 15:12
Notebook:


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste