amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Dell XPS 1710

Wo sind bestimmte Notebooks am billigsten und welche Ausstattung ist enthalten?

Dell XPS 1710

Beitragvon Kranzl » 15.05.2006 17:16

Ich hab mir den heute bestellt:

Dell XPS M1710

* 4-Jahre Vor-Ort,
* Graka 7900GTX (512MB),
* 2048 MB RAM,
* Duo Prozessor T2600 (2.16 GHz)
* XP Professional

Sicherlich ein ganzes Stück teurer als der M3438 (den ich auch hatte und ich wieder zurück gegeben habe). Um genau zu sein ca. 800,-€ teurer.

Wenn man nun aber die Grafikkarte, die 4 Jahre Vor-Ort-Garantie und den geringeren Wertverlust des XPS entgegenstellt, dann waren diese 800 Tacken hoffentlich gut angelegt.

Ich hoffe ich bekomme den noch diese Woche und kann so schnell wie möglich ein paar Tests posten, falls das gewünscht ist.
Kranzl
 
Beiträge: 27
Registriert: 05.03.2006 13:50

Beitragvon tekt2008 » 15.05.2006 17:37

Würde mich schon interssieren :wink:
liebäugle auch schon ne weile mit dem teil 8)

was hast du denn dafür GENAU hingeblättert. sind doch mehr als 800,-€!?

habe online mal etwa deine konfig ausrechnen lassen und kam da auf
3.171,80 € :shock:
Bild
Benutzeravatar
tekt2008
 
Beiträge: 375
Registriert: 23.02.2006 12:31
Notebook:
  • FSC Amilo M3438G

Beitragvon Kranzl » 15.05.2006 18:14

2.900,-€, mit Dell verhandelt...
Kranzl
 
Beiträge: 27
Registriert: 05.03.2006 13:50

Beitragvon Anonymous » 15.05.2006 18:31

Das ist ja das Doppelte von dem was ein M3438G kostet. Da haste mit den 800 € aber arg untertrieben. Aber wer' s sich leisten kann. Is bestimmt nen schnelles Teil :lol: .

Aber bei dem Preis kann man sich dann auch nen Alienware-NB kaufen. Naja in dieser Klasse entscheidet dann nicht mehr der Preis, sondern der Geschmack :) .
Anonymous
 

Beitragvon Kranzl » 15.05.2006 18:38

Also für mein M3438 mit 6800er Grafik, 2GB RAM, ohne DuoCore und nur 2 Jahre Collect&Return musst du heute auch um die 2.000 hinlegen.

Ich hatte damals Anfang Dezember noch ca.2.100,- Euronen hingelegt.

Und wie gesagt, wenn man jetzt den deutlich erweiterten Servicezeitraum, den besseren Prozessor und die deutlich schnellere GraKa dagegen legt, sind 800,-€ nicht sonderlich viel. Ich hab dann in 2 Jahren auch einen deutlichen höheren Wert, den man noch erzielen kann, da ich dann immer noch 2 Jahre Service habe und die GraKa auch dann noch halbwegs mithalten kann. Hoff ich zumindest.
Kranzl
 
Beiträge: 27
Registriert: 05.03.2006 13:50

Beitragvon Anonymous » 15.05.2006 18:57

@ Kranzl

Also ich habe für mein M3438G ca. 1500 € auf den Tisch gelegt. Und das war Anfang Oktober 2005. Ok hatte nur nen P-M 750 und 1024MB aber auch 2 x 80GB-Festplatten. Zwischenzeitlich etwas "getuned". Und in 2 Jahren ist das Dell natürlich mehr wert als das 3438, aber davon abgesehen ist es in 2 Jahren auch wieder voll veraltet. so ist das nun mal im Computergeschäft. Du kauftst dir heute das Neuste und morgen ist es schon veraltet :lol: .

Ich denke in 2 Jahren gehört ne GeForce 8800 schon zum alten Eisen. Aber ich wünsche dir selbstverständlich viel Spaß und ne tolle Zeit mit deinem Dell, das momentan sicher unangefochten eines der schnellsten NB auf dem Markt ist :) .

Edit: Ach ja damit du bei den aktuellen Preisen für das 3438 wieder "up to date" bist :wink: : http://www.notebooksbilliger.de/index.p ... m3438m4438
Zuletzt geändert von Anonymous am 15.05.2006 19:03, insgesamt 1-mal geändert.
Anonymous
 

Beitragvon tekt2008 » 15.05.2006 18:58

trotzdem ne stange geld :shock:
aber - HAMMERAUSSTATTUNG :D
berichte mal was der bench so sagt! bin schon gespannt :!:

gruß der tekt
Bild
Benutzeravatar
tekt2008
 
Beiträge: 375
Registriert: 23.02.2006 12:31
Notebook:
  • FSC Amilo M3438G

Beitragvon Anonymous » 15.05.2006 19:06

@ Kranzl

Eine Frage: Was für ne Festplatte hast du denn in deinem Dell ?
Anonymous
 

Beitragvon Kranzl » 15.05.2006 19:35

Die 120 GB mit 5.200 rpm
Kranzl
 
Beiträge: 27
Registriert: 05.03.2006 13:50

Beitragvon Gody » 15.05.2006 20:16

Ich stehe auch bald vor notwendigen Entscheidungen.
Eigentlich soll der Toshiba P100-191 mein Amilo ablösen.
Nun zeigt es sich in verschieden Berichten, das das 191er doch nicht das "Wunder-NB" sein kann.

Das Dell Inspiron 9400 muß noch etwas verbessert werden, denn eine 7900 GS muß schon drinn sein.

Beim Dell XPS M1710 sind ja 2 Varianten im Angebot, "Gamer" für 2499,-€ und "Enthusiast" für 1999,-€. Das sind erst mal die Grundkosten!
Dann kennt man immer noch nicht deren wirkliche Leistungen, Fehler und Mängel.
Kommt Zeit - kommt Rat.
Benutzeravatar
Gody
 
Beiträge: 232
Registriert: 08.01.2006 22:32
Wohnort: Thüringen
Notebook:
  • AMILO M 1437G

Beitragvon Kranzl » 15.05.2006 20:25

Die Mitarbeiterin von Dell hat mir den 9400 auch mit der 9700GS(256MB) angeboten. Von daher wäre das sicherlich eine Option für Dich.
Kranzl
 
Beiträge: 27
Registriert: 05.03.2006 13:50

Beitragvon svmatze » 16.05.2006 18:50

Hallo ich habe mein 3438 auch letzte Woche Verkauft und bin auch am Überlegen ob ich mir ein Toshiba P100-191 kaufe aber was man bis jetzt so gelesen hat doch eher Dell XPS M1710 Gamer mit 2 GB Arbeitsspeicher .
Wie hast du mit denen verhandelnd und wie viel hast du dadurch gespart ??
Ich komme bei meiner Zusammenstellung auf 3300,00 € mich stört nur das die Intel immer noch mit 32 bit arbeiten und nicht mit 64 bit was Windows Vista unterstützt das heißt in einem halben Jahr haben wir wider ein veraltertes Gerät und das mit der Wert Stabilität ist dahin .
Mfg. Matze
vorher M3834 und jetzt Dell XPS 1710 Gamer
svmatze
 
Beiträge: 13
Registriert: 20.08.2005 15:23
Wohnort: FFM

Beitragvon Grazer » 16.05.2006 20:27

Du hast ein veraltetes Gerät, sobald du deinen XPS in Händen hältst. Außerdem verstehe ich nach wie vor nicht, warum alle so wild auf 64 Bit sind...Jedenfalls würde ich mit Dell noch verhandeln!
Grazer
 
Beiträge: 31
Registriert: 27.12.2005 19:46
Wohnort: Graz (A)
Notebook:
  • Dell Inspiron 9400

Beitragvon svmatze » 20.05.2006 19:28

Ich hab mir heute auch einen bestellt :

Dell XPS M1710

* Graka 7900GTX (512MB),
* 2048 MB RAM,
* Duo Prozessor T2600 (2.16 GHz)
* 120GB SATA Festplatte
* XP Home
* Bluetooth Mudul
* XPS Gen 2 clear LCD Backcover
* 4 Jahre internationaler Vor-Ort Service am nächsten Arbeitstag
* und Rucksack
mit Versand
für 2955,00 € :lol:
Verhandeln hat sich doch gelohnt
liefer Termin 30.06.2006

Mfg Matze
vorher M3834 und jetzt Dell XPS 1710 Gamer
svmatze
 
Beiträge: 13
Registriert: 20.08.2005 15:23
Wohnort: FFM

Beitragvon Kranzl » 20.05.2006 20:58

Liefertermin erst am 30.06.?
Kranzl
 
Beiträge: 27
Registriert: 05.03.2006 13:50

Nächste

Zurück zu Einkauf von Notebooks

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste