amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

A1667G und DVB-T Stick?

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

A1667G und DVB-T Stick?

Beitragvon paecke » 17.05.2006 13:37

hi,
ich habe probleme mit meinem DVB-T stick. es ist ein MSI DigiVox mini.
mein problem ist, dass mein rechner anscheinend total überlastet ist. er zeigt nur standbilder an, die sich alle 10sek mal verändern. meine cpu auslastung liegt dann bei 100%. es muss doch möglich mit diesem lappi tv zu schauen. live streams funktionieren ja auch wunderbar und call of duty 2 kann ich ebenfalls problemlos spielen.
schon mal DANKE für die hilfe.

Pat


AMD Turion ML32 1800 Hz
1024Mb RAM
ATI X700
80Gb, NEC ND 6650A
XP Home Edition
Zuletzt geändert von paecke am 17.05.2006 13:41, insgesamt 1-mal geändert.
paecke
 
Beiträge: 49
Registriert: 24.02.2006 11:12
Notebook:
  • Amilo A1667G

Beitragvon haihappen17 » 17.05.2006 13:41

Hi,
Also ich hab einen von Terratec und der läuft. DA is nur die Software die dabei ist n bissel mies und ich habe noch kein programm gefunden, das diese ersetzen kann. Was für ein Programm ist bei deiner Karte dabei gewesen? Vlt. hat das ja Fehler und es gibt ein Update/patch auf der Homepage von msi...
Wer das liest ist doof :P
haihappen17
 
Beiträge: 81
Registriert: 30.12.2005 15:48
Notebook:
  • FSC Amilo A1667G

Beitragvon paecke » 17.05.2006 13:44

die heisst nur dvb-t plus. ist die, welche im paket mit drinn war.
ich schaue mal nach updates.
gibt es noch andere programme, die damit funktionieren?
paecke
 
Beiträge: 49
Registriert: 24.02.2006 11:12
Notebook:
  • Amilo A1667G

Beitragvon paecke » 17.05.2006 14:26

da gibt es nix neues. so wie es im moment ist nervt das total. wenn sich nichts ändert werde ich den stick zurückschicken.

kann mir jemand sagen, ob ich auch mit einem anderen program den stick benutzen kann?
paecke
 
Beiträge: 49
Registriert: 24.02.2006 11:12
Notebook:
  • Amilo A1667G

Beitragvon DoctorGremlin » 17.05.2006 14:27

Kann es sein, das Dein Laptop USB1.1 und USB2.0 Steckplätze hat?
Falls er in nem 1.1er steckt, wäre das ne mögliche Erklärung dafür.

Hatte ich bei meinem Schwiegervater auch, der wollte das Ding schon an die Wand hauen, dann hab ich ihn in nen anderen Slot gesteckt, und schon lief er :D
DoctorGremlin
 
Beiträge: 140
Registriert: 06.09.2005 10:12
Notebook:
  • Amilo M 3438G

Beitragvon paecke » 17.05.2006 14:30

das weiss ich nicht. auf jeden fall kommt kein warnhinweis, dass ein hochgeschwindigkeitsgerät angeschlossen......
wo kann ich das denn erkennen?

probier jetzt mal einen anderen eingang aus
paecke
 
Beiträge: 49
Registriert: 24.02.2006 11:12
Notebook:
  • Amilo A1667G

Beitragvon paecke » 17.05.2006 14:37

das brachte auch nichts. was mich auch verunsichert ist, dass der stick total heiss ist. das kann doch auch nicht normal sein.
paecke
 
Beiträge: 49
Registriert: 24.02.2006 11:12
Notebook:
  • Amilo A1667G

Beitragvon petschbot » 17.05.2006 17:18

Wärme generieren die DVB-T-Module immer bis zum geht nicht mehr, meine DVB-T Karte für den PC-Card-Slot hat deshalb sogar einen eigenen Lüfter, damit nicht zuviel Wärme ins Notebook abgegben wird :)


Die Software, welche bei den Karten/Sticks dabei liegt, ist fast immer Grütze. Ich empfehle immer gerne Cyberlink PowerCinema oder NeroHome 7, beides gibt es als Demoversion bei den Herstellern oder hat man eh als OEM-Version zuhause rumliegen. Freeware gibts natürlich auch, ist aber häufig leider in der Konfiguration fummeliger oder unterstützt nicht so viele Karten.

Ansonsten: Reicht in deinem Empfangsgebiet die Indoor-Stabantenne?
Benutzeravatar
petschbot
 
Beiträge: 1086
Registriert: 15.07.2005 17:01
Notebook:
  • M 7440G
  • Palm Zire 31
  • Lintec Desktop
  • FSC Desktop "Trend"

Beitragvon paecke » 17.05.2006 17:26

danke für die antworten! ich leide manchmal an gehirnunteraktivität! hab jetzt mal die antenne rausgetan und schon hasts gefunzt! wer denkt ist klar im vorteil!
paecke
 
Beiträge: 49
Registriert: 24.02.2006 11:12
Notebook:
  • Amilo A1667G


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron