amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Beim Amilo 1667G Kauf verarscht!

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Beim Amilo 1667G Kauf verarscht!

Beitragvon Kobold86 » 19.05.2006 20:05

Hallo!

Bin seit ein paar Minuten voll auf 180. Hab mir im November vergangenen Jahres das Amilo 1667G gekauft. Es war im Laden als Volksnotebook angegeben und hat auch 1200€ gekostet. Jetzt hab ich mal CPU-Z laufen lassen und gemerkt, dass das NB maximal mit 1,6Ghz läuft, dass Volksnotebook aber mit 1,8Ghz laufen müsste. Zudem ist mir dann nach einigem stöbern im Netz klar geworden, dass ich übelst verarscht worden bin, dann ich habe auch keine 100Gb Festplatte, sondern nur eine 80er. Hatte anfangs auch keinen Gutschein für die Notebooktasche, hab mir aber nichts dabei gedacht, und den Gutschein dafür auch auf Anfrage erhalten. Erst jetzt wird mir meine Dummheit bewusst und daher meine Frage, habe ich eine Chance auf das, was ich eigentlich kaufen wollte und wofür ich bezahlt habe, oder ist es schon zu spät??? Bitte helft mir! :cry:

Gruß
Kobold86
 
Beiträge: 15
Registriert: 19.05.2006 19:48
Notebook:
  • Amilo 1667G

Beitragvon theblade » 19.05.2006 20:07

sehe ehrlich gesagt sehr schlechte Chancen für dich das teil umzutauschen / zurückzugeben.

Da könnte ja dann schließlich jeder behaupten "wollte eigentlich was anderes haben etc" wird sich der Händler sagen
theblade
 
Beiträge: 251
Registriert: 10.07.2005 16:45

Beitragvon Deichgraf » 19.05.2006 20:10

.....und das fällt Dir nach 6 Monaten ein? :roll:

hier die Daten des Volks NB:

http://www.huehnerjan.de//TechnischedatenA3667.JPG
80er Platte,aber 1,8 Ghz.

was hast Du denn für einen Turion,ML 30 oder wie?

ML 32 sollteste haben.

und davon ganz ab,die 0,2 ghz merkste auch nicht die Bohne,ob die nu da sind,oder nicht.
Bild
Benutzeravatar
Deichgraf
 
Beiträge: 393
Registriert: 18.03.2006 11:29
Wohnort: NMS
Notebook:
  • Amilo A 3667G

Beitragvon PappaBaer » 19.05.2006 20:11

Sehe ich auch so wie theblade.

Solange Du nicht per Kaufbeleg o.ä. beweisen kannst, dass Du genau das Notebook mit der beschriebenen Ausstattung bezahlt hast, sehe ich da auch schwarz.

Desweiteren möchte ich Dich bitten, in Zukunft Deine Ausdrucksweise zu ändern.

EDIT:
@Deichgraf
Das A1667 gibt es natürlich auch mit verschiedenen Ausstattungen, aber nur eine bestimmte Ausstattung wurde glaube ich "Volksnotebook" genannt. Bin mir da aber nicht sicher.
Ausserdem hast Du eine Konfiguration von einem A3667 gepostet und nicht für A1667.
Gruß Torsten
__
Wie poste ich falsch:
Nachdem ich Google und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativem Titel und undeutlichem Text, mit dem keiner etwas anfangen kann.
Benutzeravatar
PappaBaer
Moderator
 
Beiträge: 3979
Registriert: 08.01.2005 11:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Notebook:
  • Lifebook P-7010
  • Lifebook S-7010
  • Lifebook S-6120

Beitragvon Kobold86 » 19.05.2006 20:25

@PappaBaer
Ok, sorry wegen meiner Ausdrucksweise, kommt nicht wieder vor! Aber wie soll man so etwas sonst nennen?

@Deichgraf
richtig, CPU-Z zeigt mir nen Turion ML 30 an

Wie ist denn jetzt die korrekte Ausstattung des Volksnotebooks?
Kobold86
 
Beiträge: 15
Registriert: 19.05.2006 19:48
Notebook:
  • Amilo 1667G

Beitragvon PappaBaer » 19.05.2006 20:44

Kobold86 hat geschrieben:Wie ist denn jetzt die korrekte Ausstattung des Volksnotebooks?

Lt. Google ein Turion ML32 und eine 80GB Festplatte.

Schau doch mal bitte auf Deinen Notebook-Karton (ich hoffe, den hast Du noch). Da steht auf einem Aufkleber auch die Ausstattung und die Seriennummer drauf. Stimmt das beides mit Deinem Gerät überein?
Gruß Torsten
__
Wie poste ich falsch:
Nachdem ich Google und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativem Titel und undeutlichem Text, mit dem keiner etwas anfangen kann.
Benutzeravatar
PappaBaer
Moderator
 
Beiträge: 3979
Registriert: 08.01.2005 11:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Notebook:
  • Lifebook P-7010
  • Lifebook S-7010
  • Lifebook S-6120

Beitragvon aspettl » 19.05.2006 20:45

Kobold86 hat geschrieben:Wie ist denn jetzt die korrekte Ausstattung des Volksnotebooks?

Kopiert aus einem Datenblatt, das ich hier lokal noch habe:
AMD Turion 64 Mobile Technologie ML-32 Prozessor
80 GB Festplatte
1024 MB Arbeitsspeicher
Einzigartiges 15,4-Zoll-TFT LCD-WXGA-Display (1280 x 800) mit Crystal View Technologie
Integrierte Fernbedienung für komfortablen DVD- und Multimedia-Genuss
4-in-1-Flashkarten-Steckplatz für SD/MS/MMC/MSPRO
Integriertes WLAN 802.11b/g
10/100/1000 Mbit/s LAN Unterstützung
PCI Express Grafikkarte: ATI Mobility Radeon X700 mit 128 MB RAM separatem Grafikspeicher
Eingebauter DVD-Dual-Double-Layer-Brenner (bis 8.5 GB)
Gutschein für Original Crumpler Notebook-Tasche “The Gimp”


Bist du 100% sicher, dass du ein Volksnotebook gekauft hast? Was steht konkret auf der Rechnung - genaues Modell, Ausstattung?

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D

Beitragvon Deichgraf » 19.05.2006 21:12

@ Pappa ,das hab ich ein wenig auf mein Altes 3667 modifiziert,die Grunddaten sind aber identisch,mit denen,die Aaron schon zitiert hat.....
Bild
Benutzeravatar
Deichgraf
 
Beiträge: 393
Registriert: 18.03.2006 11:29
Wohnort: NMS
Notebook:
  • Amilo A 3667G

Beitragvon Kobold86 » 19.05.2006 21:22

@PappaBaer
jepp, hab nachgeschaut, es stimmt alles überein

@aspettl
klar, bin mir 100% sicher. Hab ne 80er Festplatte und auf der Verpackung steht halt AMD Turion 64 3000+. Sonst stimmt auch alles mit dem Datenblatt überein.
Auf der Rechnung steht leider bloß, dass ich ein Amilo A1667G gekauft habe, da wird kein Wort über Ausstattung verloren.
Kobold86
 
Beiträge: 15
Registriert: 19.05.2006 19:48
Notebook:
  • Amilo 1667G

Beitragvon Deichgraf » 19.05.2006 21:48

auf der Verpackung steht halt AMD Turion 64 3000+



:?: :?: :?: :?:

Das geht nicht,völlig unmöglich ?!

Entweder da steht Turion ML 30 etc

ODER

Athlon 64 3000 + oder 3500+

oder so

aber NICHT Beides :!:
Bild
Benutzeravatar
Deichgraf
 
Beiträge: 393
Registriert: 18.03.2006 11:29
Wohnort: NMS
Notebook:
  • Amilo A 3667G

Beitragvon FearAndLoath1nG » 19.05.2006 21:55

das erste was ich z.b mach bei neuen ßeräten, ßenau diese kleinißkeiten zu prüfen, ob 80 oder 100 ßb das sieht man doch sofort???

cpu ist natürlich ärßerlich!!

versuch einen kompromiss mit deinem dealer zu schliessen, oder versuch über rechnunß, arßlistiße täuschunß zu beweisen, ansonsten pech!!!

viel erfolß,, armer tropf!! lol :roll:

ps. kann mal wieder kein "ß" schreiben heut :cry: scheis mainboard, hab auch n 1667
Amilo 1667g AMD Athlon64. 3700+ x700


Catalyst mobile 6.8
Benutzeravatar
FearAndLoath1nG
 
Beiträge: 355
Registriert: 27.10.2005 15:15
Wohnort: Kaufbeuren
Notebook:
  • AMILO 1667G

Beitragvon aspettl » 19.05.2006 22:03

Deichgraf hat geschrieben:aber NICHT Beides :!:

Das ist nur theoretisch richtig, praktisch nicht ;-) Marketing sage ich nur...

@Kobold86
Mehr als deine Erinnerung an den Begriff Volksnotebook wirst du natürlich schon benötigen. Du solltest den Händler kontaktieren und das sachlich (!) angehen. Für mich gibt es da noch keinen Hinweis auf irgendeinen Betrug oder arglistige Täuschung oder sonst soetwas.

Gruß
Aaron
Zuletzt geändert von aspettl am 19.05.2006 22:06, insgesamt 1-mal geändert.
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D

Beitragvon Kobold86 » 19.05.2006 22:06

@Deichgraf
ich erzähl hier keine Märchen, da steht Mobile AMD Turion64 3000+, hab grad nochmal geschaut, ist kein Witz! Wieso ist das unmöglich?

@FearAndLoath1nG
ja klar, dass mit den 80Gb stimmt ja auch, ist völlig richtig so. Bin nur dadurch stutzig gewordrn, dass mir bei CPU-Z ein ML30 und 1,6Ghz angezeigt werden.
Kobold86
 
Beiträge: 15
Registriert: 19.05.2006 19:48
Notebook:
  • Amilo 1667G

Beitragvon FearAndLoath1nG » 19.05.2006 22:11

bei nem karren schaut man auch auf tacho und drehzahl und bemerkt dann plötzlich das man ßar kein ßti hat haha :roll:
Amilo 1667g AMD Athlon64. 3700+ x700


Catalyst mobile 6.8
Benutzeravatar
FearAndLoath1nG
 
Beiträge: 355
Registriert: 27.10.2005 15:15
Wohnort: Kaufbeuren
Notebook:
  • AMILO 1667G

Beitragvon PappaBaer » 19.05.2006 22:21

@FearAndLoath1nG
Unterlasse bitte weitere Provokationen. Das endet nur wieder in einer gegenseitigen Beschimpferei.

Kobold86 ist selber auch klar, dass es nicht gerade von Vorteil ist, dass er den "Irrtum" erst jetzt bemerkt.
Gruß Torsten
__
Wie poste ich falsch:
Nachdem ich Google und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativem Titel und undeutlichem Text, mit dem keiner etwas anfangen kann.
Benutzeravatar
PappaBaer
Moderator
 
Beiträge: 3979
Registriert: 08.01.2005 11:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Notebook:
  • Lifebook P-7010
  • Lifebook S-7010
  • Lifebook S-6120

Nächste

Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron