amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Festplatte Klackert&SMART

Probleme mit der Festplatte, CD/DVD-Laufwerk, Firmware-Updates, USB-Sticks, Kartenleser...

Festplatte Klackert&SMART

Beitragvon DerChecker » 21.05.2006 11:42

Ich brauch mal schnell eure Hilfe glaube ich :?
Seit gestern klackert meine Festplatte nur noch.Ich habe schon gelesen,dass sie wohl gerade "stirbt".Allerdings zeigt mein SMART-Programm keine Fehler an.Kann dieses Programm so einen Fehler überhaupt erkennen?

MFG
DerChecker
DerChecker
 
Beiträge: 48
Registriert: 07.03.2005 14:37
Notebook:
  • Fujitsu Siemens AMILO M 1425W

Beitragvon tekt2008 » 21.05.2006 11:45

hi!

mach bloss schnell ein back_up :!: :!: :!:

das S.M.A.R.T lass es zeigen, was es will- deine festplatte steht, denke ich, kurz vorm KNOCK OUT!

gruß tekt
Bild
Benutzeravatar
tekt2008
 
Beiträge: 375
Registriert: 23.02.2006 12:31
Notebook:
  • FSC Amilo M3438G

Beitragvon aspettl » 21.05.2006 12:08

Genau, zuerst Daten sichern. Erst die wichtigsten, dann die weniger wichtigen etc. ;-)
Wenn du das hast, dann kannst du dir ein Diagnosetool vom Hersteller der Platte laden und mal schauen, was das sagt.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D

Beitragvon Marzi » 31.05.2006 09:30

Hallo

Ich habe auch Probleme mit meiner Platte, allerdings nur an einer bestimmten Stelle. Wenn ich versuche die Datei von dieser Stelle in ein anderes Verzeichnis zu kopieren, beginnt die Platte auch nach einiger Zeit zu klackern, bis es mit einem Fehler abbricht. Ich habe die Datei auch schon einmal gelöscht und auch das Windows Scandisk über die Platte laufen lassen, ohne Fehler. Jetzt steht eine neue Datei an dieser Stelle und die Probleme beginnen von Vorn. Mit welchem Tool läst sich die Datei denn noch kopieren um sie zu retten. Was kann ich danach gegen diesen Fehler, warscheinlich ein Sektorfehler tun? Das Tool von der Fujitsu Hompage erkennt keine Platte.
Es ist die zweite Fujitsu Platte in meinem Amilo 3438g. Die Smart Werte, z.B. in Everest zeigen keine Probleme. Kann ich eigentlich die defekte Platte umtauschen, der Rechner ist jetzt noch kein Jahr alt.

Grüße von Marzi :cry:
Marzi
 
Beiträge: 9
Registriert: 10.11.2005 21:08
Notebook:
  • Amilo 3438g

Beitragvon tekt2008 » 31.05.2006 10:59

@Marzi

ersteinmal SICHER ALLE DEINE DATEN !!!!

klingt für mich nach einem baldigen ende deiner platte.
wenn du das gemacht hast versuch mal mitl hd tune (error scan) zu überprüfen.

http://www.computerbase.de/downloads/so ... n/hd_tune/

zu deiner frage, ob du die bei fsc eintauschen kannst: ja klar!

gruß
tekt
Bild
Benutzeravatar
tekt2008
 
Beiträge: 375
Registriert: 23.02.2006 12:31
Notebook:
  • FSC Amilo M3438G

Beitragvon aspettl » 31.05.2006 11:13

@Marzi
Nach dem Daten sichern am besten das Festplattendiagnosetool von Fujitsu herunterladen.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D

Beitragvon Marzi » 31.05.2006 16:13

Hmm.., das hab ich schon geahnt, ich werde mich doch mal mit dem Media-Markt oder wenn das nicht zu meiner Zufriedenheit verläuft mit Fujitsu-Siemens in Verbindung setzen. Ich möchte auch nicht mein Gerät aus der Hand geben, bin selten Zuhause daher darauf angewiesen.

Das Tool Hd-Tune habe ich benutzt, es wurde ein Fehler angezeit beim Error Scan. Und mit dem sichern der Daten werde ich mich wohl noch etwas quälen müssen, die Platte ist so gut wie voll mit Daten.
Das Festplattendiagnosetool von Fujitsu funktioniert leider nicht. FJDT6.3 und FJDT6.4 erkennen keine Platte. Oder gibt es noch etwas zu beachten bei der Benutzung? Ich habe auch andere Tools versucht, die meisten versagen durch den RAID Controller, obwohl ich die Platten einzeln benutze.
Ich danke Euch für die Hilfe.

Gruß Marzi
Marzi
 
Beiträge: 9
Registriert: 10.11.2005 21:08
Notebook:
  • Amilo 3438g

Beitragvon tekt2008 » 31.05.2006 16:25

bevor du noch weiter rumexperimentierst mach ein BACK_UP!!!
i
ch sag's dir:deine platte ist kaputt und auch bald alle deine daten.
ums einschicken wirst du nicht drumherum kommen.

gruß
tekt
Bild
Benutzeravatar
tekt2008
 
Beiträge: 375
Registriert: 23.02.2006 12:31
Notebook:
  • FSC Amilo M3438G

Beitragvon llluki » 31.05.2006 17:01

meine macht das schon ein halbes jahr !
llluki
 
Beiträge: 107
Registriert: 23.04.2006 15:45
Notebook:
  • 3438


Zurück zu Laufwerke: Festplatte, DVD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste