amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

A3667G - Akku-Laufzeit und sonstige Erfahrungen ???

Wo sind bestimmte Notebooks am billigsten und welche Ausstattung ist enthalten?

A3667G - Akku-Laufzeit und sonstige Erfahrungen ???

Beitragvon Nightman » 22.05.2006 21:14

Hi!

Wer von auch hat denn das A3667G Notebook und kann mir ein paar Erfahrungswerte nennen? Wills mir eventuell mit 2Ghz Turion, 1024 Ram und 100er Platte kaufen. Ist mit 1150Euro ja wirklich super günstig für die Ausstattung! Würde mir ja lieber das 3438 kaufen, aber dank den allgemein bekannten Problemen lass ich das lieber sein...

Mich würde vor allem die Akkulaufzeit interessieren bei Vollast sowie im Office Betrieb mit nem Turion.
Desweiteren hätte ich gerne gewusst, wie ihr die Wärme und Geräuschentwicklung einschätzt und wie ihr allgemein mit dem Gerät zufrieden seid!

Das einzige was mich nicht so überzeugt ist die verbaute "lahme" Festplatte mit 4200 Umdrehungen...

Mfg
Markus
Zuletzt geändert von aspettl am 22.05.2006 21:14, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: aspettl (22.05.2006 21:30): Verschoben.
Nightman
 
Beiträge: 7
Registriert: 05.02.2006 20:29

Beitragvon Deichgraf » 22.05.2006 22:41

genau das NB hab ich ;)

ich find mit dem Lüfter kann man leben,is nich so nervig,wie beim ML32

Akku 2:20 dann is essig

die Lahme 100er Platte fliegt bald raus,und wird gegen ne 7200er getauscht ;)

Also im ganzen,Empfehlenswert das Ding :)
Bild
Benutzeravatar
Deichgraf
 
Beiträge: 393
Registriert: 18.03.2006 11:29
Wohnort: NMS
Notebook:
  • Amilo A 3667G

Beitragvon Nightman » 23.05.2006 00:14

Und was machste da, wenn der Akku 2:20 hält? Nur surfen und tippen oder lässt du das Maschinchen auch mal werkeln (Game etc.).

Mich interessiert das am meisten, da ich in nem Vergleichstest Centrino/Turion gelesen habe, dass die beiden zwar bei Low-Power Betrieb ca. gleich lange halten, aber bei Full-Power Betrieb der Turion deutlich kürzere Akkulaufzeiten hat als ein Centrino.

Merkt man die lahme Platte denn wirklich so krass? Wäre bei mir aber auch kein Problem, da ich mir sowieso zusätzlich irgendwann ne externe USB Platte kaufen will - da könnte dann gleich die 4200er dafür rein und ne schnellere in den Laptop :wink: -
Nightman
 
Beiträge: 7
Registriert: 05.02.2006 20:29

Beitragvon Deichgraf » 23.05.2006 10:52

Die 2:20 kommen beim Surfen hin,bei vollgas isser schnell leer,Logisch

also ich merk die Lahme Platte vor allem beim Booten,das dauert schon ein Minütchen,bis ich loslegen kann.
Bild
Benutzeravatar
Deichgraf
 
Beiträge: 393
Registriert: 18.03.2006 11:29
Wohnort: NMS
Notebook:
  • Amilo A 3667G

Beitragvon Nightman » 23.05.2006 21:20

Und was heisst schneller leer? Genau das würde mich ja interessieren... 1 Stunde? 1,5 Stunden? :?:

EDIT: @deichgraf: hab grad gelesen du hast schon das zweite 3667 und das der ML32 von den Lüftern her laut war? Was hast dann jetzt für ne Konfiguration? Würde mir selber ja wenn dann den ML37 (2Ghz) holen...
Nightman
 
Beiträge: 7
Registriert: 05.02.2006 20:29

Beitragvon Deichgraf » 23.05.2006 23:22

Ja 1 bis 1,5 kommt hin.

Konfig?

hä?

ja,der ML 32 is lauter gewesen,warum auch immer

meine daten stehen hier Links

<-------
Bild
Benutzeravatar
Deichgraf
 
Beiträge: 393
Registriert: 18.03.2006 11:29
Wohnort: NMS
Notebook:
  • Amilo A 3667G

Beitragvon Nightman » 23.05.2006 23:48

Konfig? hä?

Damit meinte ich deine Rechnerkonfiguration - was halt alles drin ist :wink: . Bin ja neu hier und hab jetzt erst durch deinen Hinweis gesehen, dass man auf den Notebooktyp im Avatar klicken kann, um die Rechnerdaten zu sehen :oops: .

Wär jetzt mal toll zu wissen, was ein vergleichbares 17er Centrino bei Last für ne Laufzeit hat :?:.
Nightman
 
Beiträge: 7
Registriert: 05.02.2006 20:29

Beitragvon Deichgraf » 24.05.2006 00:09

sicher mehr

das hier kostet nur 50€ mehr:

http://www.geizhals.at/deutschland/a189541.html

würde ich aber im jeden Fall dem Amilo vorziehen

nur leider werd ich meins nimmer los,hab die 14 Tage knapp verpast :(
Bild
Benutzeravatar
Deichgraf
 
Beiträge: 393
Registriert: 18.03.2006 11:29
Wohnort: NMS
Notebook:
  • Amilo A 3667G

Beitragvon Nightman » 24.05.2006 01:41

Also wenn dus los werden willst, dann kanns ja doch nicht so gut sein :?: ...

Hab mich halt jetzt ein bissl auf Fujitsu eingeschossen, weil die meisten meiner Kumpels auch nur Fujitsus haben :roll: Da es mit dem 1437 und dem 3438 ja die Probleme mit den Rucklern gibt, hab ich mich halt jetzt in der AMD Sparte umgesehen. Würde ja gerne auf das Xi mit centrino-Duo warten, aber das wird schätz ich lange Zeit nicht in meinem Preisrahmen von max. 1200Euro kommen :cry: Was bei Siemens auch nicht zu verachten ist, ist die mögliche Garantieerweiterung auf drei Jahre. Bei nem Gerät mit solchem Wert finde ich schon wichtig :wink: .
Nightman
 
Beiträge: 7
Registriert: 05.02.2006 20:29

Beitragvon Deichgraf » 24.05.2006 10:17

naja was heisst nicht zufrieden,doch das bin ich eigentlich schon.

NUR ich denke an die Zukunft,die macht mir sorgen,jetzt nach 17 Tagen sieht mein gehäuse rundherum aus,als wenn es im Golfkrieg war,dabei steht das zu 80 % unangetastet hier auf dem ST,und die letzten 20 % wird das ganz vorsichtig im gepolsterten Alu Koffer Transportiert,runter in meine Garten Datscha,dort aber auch direkt auf den Tisch,ohne Umwege.

Würd ich nich ne externe Tastatur benutzen,würde die hauseigene sicher auch interessant aussehen.

Mein Sony Vario,das ich davor 14 Tage hatte,oder das HP DX das ich davor hatte,sah nach 14 Tagen noch Absulut Neuwertig aus

Worauf ich hinaus will,die Chinesen nehmen das wohl nicht so genau mit dem zusammenbau,und die materialen hat FSC wohl irgendwo Ultra Billig geschossen,is nix für die Ewigkeit.

Sehr gut ist allerdings wie Du schon angesprochen hast,die garantie erweiterung auf 3 Jahre für nur 60 Taler,die man allerdings wohl auch Leider brauchst :?

Die Ersatzteile bekommt man aber sehr Günstig

Beim Toshi is natürlich alles viel teuerer,dafür is das Ding fast unkaputtbar.......
Bild
Benutzeravatar
Deichgraf
 
Beiträge: 393
Registriert: 18.03.2006 11:29
Wohnort: NMS
Notebook:
  • Amilo A 3667G


Zurück zu Einkauf von Notebooks

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste