amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

mainboardfehler "ß" statt "g"

Alle Probleme mit Mainboard, BIOS, BIOS-Updates, Akku, Netzteil

mainboardfehler "ß" statt "g"

Beitragvon FearAndLoath1nG » 24.05.2006 19:27

Hi liebe leut!!!

dieser fehler ist denk ich einißen amilo 1667 usern bekannt :roll:

dieser fehler manchmal beim neustart kann man normalerweise mit einem netzreset beheben,,

was aber nicht mehr ßeht!! drücke ohne akku und netzteil 15 manchmal 30 sek den netzschalter und jedes mal nach neustart ßeht die "ß"-taste nicht,
usb-ßeräte sind auch ab.

echt interessant :?:

hat das auch jemand erlebt?

am neuen bios vor n paar monaten kanns ja norm. nicht ließen
Amilo 1667g AMD Athlon64. 3700+ x700


Catalyst mobile 6.8
Benutzeravatar
FearAndLoath1nG
 
Beiträge: 355
Registriert: 27.10.2005 15:15
Wohnort: Kaufbeuren
Notebook:
  • AMILO 1667G

Beitragvon FearAndLoath1nG » 25.05.2006 19:53

ja das ist echt net toll,,
vielleicht mal wieder mit fjs telefonieren :twisted:
Amilo 1667g AMD Athlon64. 3700+ x700


Catalyst mobile 6.8
Benutzeravatar
FearAndLoath1nG
 
Beiträge: 355
Registriert: 27.10.2005 15:15
Wohnort: Kaufbeuren
Notebook:
  • AMILO 1667G

Beitragvon Borkar » 25.05.2006 22:46

BIOS-Reset versucht?

Gruß
Borkar
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • Dell Latitude CP M233XT
  • M3438G

Beitragvon Lonz » 25.05.2006 23:19

Also ich kenne das nicht, wie sit das genau? wird die "g" immer durchs "ß" ersetzt?
Schonmal unter nem anderen Betriebsystem versucht?
ATI CCC mobile: http://ati.amd.com/online/mobilecatalyst/
nVidia für Xa1526: Klick
Lonz
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 502
Registriert: 18.01.2006 21:51

Beitragvon FearAndLoath1nG » 26.05.2006 22:33

ne immer winHome
ja genau, statt g kommt dasnn einfach ß,,
irgendwie ziemlich unregelmässig alle drei mal booten kommts wieder normal..
bios reset = bios zurückstellen ? :?:
im bios selber ? viel einstellmöglichkeiten gibt da eh nicht ausser passwort und sicherheit,,
werden halt wieder defaults gelade?
dual bios oder
Amilo 1667g AMD Athlon64. 3700+ x700


Catalyst mobile 6.8
Benutzeravatar
FearAndLoath1nG
 
Beiträge: 355
Registriert: 27.10.2005 15:15
Wohnort: Kaufbeuren
Notebook:
  • AMILO 1667G

Beitragvon Lonz » 27.05.2006 01:01

Also ich kann da wirklich absolut nichts gleiches bestätigen, ist mir echt neu.
Schließt am besten mal bitte aus, dass es nicht an Windows liegt(Linux LiveCD oder so...)
ATI CCC mobile: http://ati.amd.com/online/mobilecatalyst/
nVidia für Xa1526: Klick
Lonz
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 502
Registriert: 18.01.2006 21:51

Beitragvon FearAndLoath1nG » 27.05.2006 08:58

@selfmade-du hast nen anderen CPU, daher vielleicht dein ßlück, und bessere akkuleistunß lol

ok,werd ich heut auch mal checken!!

aber wahrscheinlicher ließt es am mainboard

ich hatte diesen fehler frisch nach dem kauf auch schon-direkt mit fjs telefoniert - damals hieß es, dieser fehler sei auf ein kondensator zurückzuführen der sich nicht entläd beim herunterfahren,, mhh
Fehlerbehebunß - netzreset wie von mir beschrieben!!

doch das will nicht mehr funken toll

ich ruf jetz einfach nochmal an wenn es mit xpPro nicht funkt

:arrow:
beste "ß"rüsse :P :? :x
Amilo 1667g AMD Athlon64. 3700+ x700


Catalyst mobile 6.8
Benutzeravatar
FearAndLoath1nG
 
Beiträge: 355
Registriert: 27.10.2005 15:15
Wohnort: Kaufbeuren
Notebook:
  • AMILO 1667G

Beitragvon Lonz » 27.05.2006 13:55

Naja gut, notfalls lässt du das MB austauschen, kannst du ja ncihts für, wenn die defekte Kondensatoren verbauen...
ATI CCC mobile: http://ati.amd.com/online/mobilecatalyst/
nVidia für Xa1526: Klick
Lonz
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 502
Registriert: 18.01.2006 21:51

Beitragvon Rocco » 30.05.2006 09:31

@FearAndLoath1nG

hast du es nun mal ausprobiert unter einem anderen System. Starte doch mal mit der Recovery CD und rufe mal die Reparaturkonsole auf. Ist es dort genauso?

Es ist schon merkwürdig. Aber ich glaube nicht, das es ein Problem des MB ist. Vielleicht solltest du nochmal ein Bios Update machen, vielleicht ist dein Keyboard Bios net richtig geflasht worden.

Rocco
Nobody is perfect. :wink:
Benutzeravatar
Rocco
Moderator
 
Beiträge: 1172
Registriert: 02.12.2005 23:52
Wohnort: Weißensee
Notebook:
  • Amilo M1437
  • Amilo M3438

Beitragvon FearAndLoath1nG » 30.05.2006 10:05

hii,,
jo habs jetzt auch mit ner zweiten partition windoofXP ausprobiert ist der selbe fehler,,
nur was mir aufßefallen ist, dass im akkubetrieb alles ok ist.
da ich den akku schonen will ist er meist draussen..

nun ja flash jetz nochmal das aktuelle bios.

Fjs meinte das ich das ßerät, falls der fehler weiter besteht einschicken kann :cry:
Amilo 1667g AMD Athlon64. 3700+ x700


Catalyst mobile 6.8
Benutzeravatar
FearAndLoath1nG
 
Beiträge: 355
Registriert: 27.10.2005 15:15
Wohnort: Kaufbeuren
Notebook:
  • AMILO 1667G


Zurück zu Mainboard / BIOS / Akku

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron