amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

[Amilo A1640] TV-Out ohne Funktion Suche Hilfe !

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

[Amilo A1640] TV-Out ohne Funktion Suche Hilfe !

Beitragvon Woodi » 27.05.2006 20:30

Hallo,
versuche seit zwei Wochen meinen dämlichen TV-Out an meinen Amilo A 1640
zur Funktion zu bringen habe schon alle Tips auch aus diesem Forum versucht aber alles zeigt keine Wirkung hatte mir als letztes den Treiber UVGA 374 von SIS runtergeladen hilft alles nichts. Wer kann mir helfen :cry:
Zuletzt geändert von aspettl am 27.05.2006 20:30, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: PappaBaer (27.05.2006 22:44): Verschoben nach "Grafik / Display". Ausserdem Titel angepasst.
Woodi
 
Beiträge: 2
Registriert: 22.05.2006 20:11

Beitragvon Skylink » 28.05.2006 10:48

Ich hatte das Gerät auch mal...
Soweit ich mich erinern kann, hat das einen SIS Grafikchipsatz?
Skylink
 
Beiträge: 56
Registriert: 27.02.2005 14:16
Wohnort: Berlin

TV-Nutzung mit Amilo 1640

Beitragvon CyrusxProxy » 28.05.2006 19:11

:idea: :arrow: um die tv out funktion nutzen zu koennen musst du ein s-vhs kabel nutzen das die umwandlung bewerkstelligt. s-vhs adapter brachte bei mir keinen erfolg da das bild nicht in farbe umgewandelt wurde.
habe mir daraufhin ein s-vhs kabel besorgt welches auch die farbe auf den tv bringt. es ist auch darauf zu achten das beim fernseher zwischen PAL und NTSC unterschieden wird,....also umschalten und ausprobieren, bei mir funzt es jedenfalls :!: :!: :!:
ferner musst du natuerlich auch deine grafikeinstelleungen,....am besten ueber das sis tool * sis utility - tray* einstellen. eines sei aber vorweg gesagt,.....die bildqualitaet ist nicht sonderlich,.....zum zocken mag es reichen aber zum surfen laesst die bildschirmqualitaet sehr zu wuenschen uebrig. :roll:

http://cyrusxproxy.hat-gar-keine-homepage.de/
Leute die glauben fuer alles offen zu sein, koennen selber nicht ganz dicht sein.......und manchmal bin ich auch ein bischen bluna !!! :-D
Benutzeravatar
CyrusxProxy
 
Beiträge: 10
Registriert: 20.05.2006 17:02
Wohnort: B R A U N S C H W E I G
Notebook:
  • Amilo 1640

Beitragvon Woodi » 28.05.2006 22:02

Was für ein Kabel hast du benutzt habe hier zu Hause nur Fernseher mit Scart und musste immer Adapter benutzen
Woodi
 
Beiträge: 2
Registriert: 22.05.2006 20:11

Beitragvon CyrusxProxy » 28.05.2006 22:25

:idea: :idea: es muss ein s-vhs-kabel sein....guckst du hier:
http://images.google.de/imgres?imgurl=h ... de%26lr%3D

du musst aber darauf achten das die laenge 3 meter nicht ueberschreitet !!! *wegen bildqualitaet*
Dateianhänge
modding.jpg
modding.jpg (9.75 KiB) 1918-mal betrachtet
Leute die glauben fuer alles offen zu sein, koennen selber nicht ganz dicht sein.......und manchmal bin ich auch ein bischen bluna !!! :-D
Benutzeravatar
CyrusxProxy
 
Beiträge: 10
Registriert: 20.05.2006 17:02
Wohnort: B R A U N S C H W E I G
Notebook:
  • Amilo 1640

Beitragvon deltafox » 31.10.2006 19:51

Ich greife mal diesen Thread auf, da ich das gleiche Problem habe.

Ich habe meines erachtens nach alles versucht, deswegen brauche ich jetzt externe Hilfe.

Ich habe das S-videokabel samt Adapter an einem anderen PC getestet. Funktioniert ohne Probleme. Der Laptop allerdings erkennt den Fernseher nicht einmal und es gibt auch keine Option, irgendwie den TV-ausgang zuaktivieren.
Dateianhänge
Geräteeinstellungen.jpg
deltafox
 
Beiträge: 2
Registriert: 31.10.2006 18:50
Notebook:
  • Amilo A1640

Fernsehen mit dem Amilo A1640 und Graphik-Karte SiS M760

Beitragvon Jzero » 10.01.2007 11:05

Servus Leute,

also nachdem ich nun auch jeden Artikel zu diesem Thema durchgelesen habe und zu keiner Lösung gekommen bin, muss ich einfach nachfragen.

Mein Laptop ist über S-Video und SCART-Anschluss mit dem Fernseher verbunden, die Audiokabel sind am Laptop über einen Stereoklinken-Stecker Adapter mit der Lautsprecherbuchse verbunden; hab auch eine direkte Verbindung über Cinch probiert.

Den Ton kann ich problemlos am Fernseher wiedergeben, aber das Bild krieg ich ums Verrecken nicht dargestellt - nicht mal Schwarz/Weiß. Hab schon den neuesten Treiber von SiS M760 installiert, hab aber nach wie vor keine Möglichkeit, den S-Video Ausgang zu aktivieren. Hab die Eigenschaften der Anzeige laut Bedienungsanleitung durchforstet, kann aber keinen Fernseher/Bildschirmtyp auswählen.

Kann ebenfalls den Windows-Desktop nicht auf den 2. Monitor erweitern.

Könnte es sein, dass die Graphik-Karte eine Bildübertragung auf den Fernseher gar nicht zulässt?

Wär dankbar für weiter Hinweise!

Viele Grüße

Jzero
Jzero
 
Beiträge: 1
Registriert: 10.01.2007 10:14
Wohnort: München


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste