amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

WPA2-AES mit Fritz!Box 7170 und 1437g gelöst!

LAN/WLAN und natürlich Internet

WPA2-AES mit Fritz!Box 7170 und 1437g gelöst!

Beitragvon Nofri » 29.05.2006 10:49

Problem gelöst. (Amilo 1437g)

Mit dem INTEL-ProSet ist nur WEP möglich !
WPA und WPA2 kann man zwar einstellen, aber die Verbindung bricht kurzerhand einfach wieder ab.

Ich habe mich 3 Tage rum geärgert mit der Fritz!Box 7170 eine WPA2 AES Verbindung zu schaffen ! neuesten Treiber von INTEL für 2200BG Karte instaliert. Keine Chance mit WPA eine Verbindung zu schaffen.

Als letzten Ausweg, nachdem ich hier im Forum fast alle Beiträge gelesen hab, auch hex-dez. Schlüsseleingabefehler und so ein Quatsch ausscheidet, habe ich den Intel Proset totgelegt ! (dort im Menü EXTRAS --> auch mit F10 geht das, Windows Steuerung... o.ä.)

Box auf WPA2 gestellt mit AES, Schlüssel kopiert, in der W-Lan steuerung von Windows WPA2-Privat gewählt, Schlüssel reinkopiert, ....und innerhalb 2-3 sec war die Verbindung stabil da !!!!

Fluch auf Pro Wireless von Intel !! Das Stück Software hakt sich mit der W-Lan Windows-Steuerung !

Wer WAP2 verwenden möchte: Finger weg davon.
Wem WEP ausreicht, Pro Wireless verwenden. Das geht und hab ich getestet.

Gruß
Norbert
Nofri
 
Beiträge: 61
Registriert: 17.10.2005 08:06
Notebook:
  • M1437G

Re: WPA2-AES mit Fritz!Box 7170 und 1437g gelöst!

Beitragvon aspettl » 29.05.2006 10:59

Nofri hat geschrieben:Mit dem INTEL-ProSet ist nur WEP möglich !
WPA und WPA2 kann man zwar einstellen, aber die Verbindung bricht kurzerhand einfach wieder ab.

Ich nutze ProSet momentan mit WPA stabil, ich hatte es aber auch länger mit WPA2 (stabil) genutzt (andere Notebooks im Netz unterstützen nur WPA2 nicht...).

Die allgemeine Aussage kann man so also nicht halten - natürlich ist es eine Lösung für die, die auch dein Problem haben.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D

Re: WPA2-AES mit Fritz!Box 7170 und 1437g gelöst!

Beitragvon Nofri » 29.05.2006 11:03

hi,

ich meine den Adapter 2200BG... ist doch sicherlich egal in welchem Book der steckt ? Oder?
Der Proset von Intel hat mich sowas von geärgert... ich mußte das loswerden...

Gruß
N.
Nofri
 
Beiträge: 61
Registriert: 17.10.2005 08:06
Notebook:
  • M1437G

Beitragvon kluon » 29.05.2006 11:04

Ich habe genau die umgekehrte Erfahrung gemacht: Win hatte Schwierigkeiten die Verbindung aufzubauen und zu halten,
und mit dem Intel Proggi läuft es es problemlos. Hab ebenfalls ne Fritz Box.
kluon
 

Beitragvon Nofri » 29.05.2006 11:06

dann frag ich mich aber was nun der wirkliche Grund ist...
Wenn das jemand genau weiß: BITTE hier mal kund tun

Gruß
N.
Nofri
 
Beiträge: 61
Registriert: 17.10.2005 08:06
Notebook:
  • M1437G

Beitragvon bersi05 » 29.05.2006 13:38

Bei mir lief beides nich stabil und wurde immer schlimmer.Hab dann nach nem 1/2 Jahr(hatte die orig Konfiq von FSC noch drauf) Windows & andere SW (mit belig.OEM´s) mal sauber neu installiert(Alles runter alles neu) . Seit dem funkts süper per IntelProSet und WPA2 mit mehreren Profilen und FB Fon Wlan/Sinus1054DSL WPA
Nur mein Akku iss nach Tauschaktion im Sommer05 jetzt tot.Naja Pech.
PS: Auch die anderen Pobleme sind seit dem wech(Nero, NEC 6500 usw.)
amilo 1424 intel m745 512mb ati 9700se 80 gb
bersi05
 
Beiträge: 13
Registriert: 22.11.2005 14:36

Hab das gleiche problem!

Beitragvon mr_e-t » 26.06.2006 17:58

Hi kannst mir bitte genau erklären in welchem menue was totgelegt hast und so weiter? bin total verzweifelt!
gruß e-t
mr_e-t
 
Beiträge: 1
Registriert: 26.06.2006 17:10


Zurück zu Netzwerk / Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron