amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

RW8165 im A1630 defekt?

Probleme mit der Festplatte, CD/DVD-Laufwerk, Firmware-Updates, USB-Sticks, Kartenleser...

RW8165 im A1630 defekt?

Beitragvon WarSlash » 30.05.2006 17:57

Mein Amilo A 1630 macht zurzeit dicke Probleme:

System: Baujahr 2004 um Mai rum

A64 3400+
512 MB RAM
80 GB Platte von FSC (selber gewechselt, 60er hat einen Headcrash)
XP Home SP2 letztes Updates und Treiber

Mein Laufwerk, ein Ricoh RW8165 DVD-RW Combo, liest neuerdings meine Verbatim 4x Rohlinge im RAW-Format nicht mehr! Früher konnte ich diese DVD-Rs brennen. Daher schließe ich Rohlinginkompatibilität aus.

Das komische dabei ist die Tatsache, dass es aber diese Rohlinge lesen kann wenn ich sie mit meinen Desktop DVD-Brenner brutzele. DVD-RW /+RW kann er auch lesen, sowie CD-R und CD-RW und beschriebene DVDs.

Beim Einlegen von DVD-Rs oder DVD+Rs fängt das Laufwerk einfach an zu knacken, egal ob ich Windows gebootet habe oder im Bios bin.

In der Ereignisanzeige steht immer:
Der Treiber hat einen Controllfehler auf \Device\CdRom0 gefunden.

Infos:

DMA ist aktiviert. Uniwill 1.04 Bios drauf. Laufwerk ist mit v 1.03 geflasht.
Habe IDE-Treiber drauf und deinstalliert. Laufwerk deinstalliert etc.
WarSlash
 
Beiträge: 3
Registriert: 16.10.2005 14:29

Beitragvon tekt2008 » 06.06.2006 08:40

hi!

hatte mal das selbe book wie du (auch ricco-brenner) und das gleiche problem.

hab es eingeschickt und neuen brenner bekommen (nec).
auf der fehlerbeschreibung von fsc stand in etwa:
laufwerk defekt- wurde getauscht...

also- wenn du noch garantie hast schick es ein :wink:

gruß
tekt
Bild
Benutzeravatar
tekt2008
 
Beiträge: 375
Registriert: 23.02.2006 12:31
Notebook:
  • FSC Amilo M3438G


Zurück zu Laufwerke: Festplatte, DVD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste