amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Vista: Partitionsgröße und Bootmananger

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

Vista: Partitionsgröße und Bootmananger

Beitragvon petschbot » 09.06.2006 12:37

Hallo,

ich habe bisher folgendes Partitionsschema:

Primäre Partition
10 GB WindowsXP Home SP2

Erweiterte Partition
10 GB Windows XP Home SP2
60 GB Datenpartition

Alle NTFS.

Ich zieh mir gerade die Beta2 von Microsoft. Ich habe vor, die
Datenpartition in der Erweiterten Partition zu verkleinern und eine
zusätzliche für Vista anzuhängen.

Meine Fragen:

Wie groß sollte diese sein? Reichen 8 GB (für Testzwecke)?

Klinkt sich Vista in den bestehenden, XP-Eigenen Bootmananger ein oder
installiert es einen eigenen? Oder besteht Vista sogar darauf die
Festplatte komplett neu zu partitionieren oder in eine Primäre Partition
installiert zu werden?

Sind Raid-Treiber schon dabei?

Danke schon mal im voraus.

Peter
Mein Amilo-Blog:
http://7440g.blogspot.com
Benutzeravatar
petschbot
 
Beiträge: 1086
Registriert: 15.07.2005 17:01
Notebook:
  • M 7440G
  • Palm Zire 31
  • Lintec Desktop
  • FSC Desktop "Trend"

Beitragvon Lighty » 09.06.2006 13:12

Hallo petschbot !

Uff, viele Fragen ! ;)

Also, ich habe Vista bei mir auf G: inst. !
( auf C: ist XP )

Beim Starten erscheint eine Startauswahl !
( XP ( earlier Windows ) / Vista (Microsoft Windows ) )

Ich denke das es von Vista erstellt wird, hat aber Ähnlichkeit mit dem von XP !

Nach dem Start von Vista ist dieses übrigens auf C: !
( XP liegt auf D: / es verschiebt sich also alles etwas )

Beim Start von XP ist aber wieder alles normal ! ;)

Zur Inst. sollte man schon 10 GB einplanen !
( bei mir sind ( Standartinst. ), ca. 7,15 GB belegt worden )

Einzig was fehlt sind diverse Treiber ! :(
Lighty
 
Beiträge: 49
Registriert: 19.12.2005 18:54

Re: Vista: Partitionsgröße und Bootmananger

Beitragvon Udo-Andreas » 09.06.2006 13:26

petschbot hat geschrieben:Wie groß sollte diese sein? Reichen 8 GB (für Testzwecke)?


Es sollten zur Installation 15 GB sein. 3,3 GB auf DVD, temporär ca. 6 GB auf der Festplatte. Es werden bis zu 8 GB anschließend davon belegt sein.

Sind Raid-Treiber schon dabei?


Austesten. Vermutlich muß bei Verwendung eines VIA-RAID-Controllers erst ein Treiber besorgt werden.
Udo-Andreas
 
Beiträge: 352
Registriert: 13.09.2005 21:28
Wohnort: Duisburg

Re: Vista: Partitionsgröße und Bootmananger

Beitragvon aspettl » 09.06.2006 13:26

petschbot hat geschrieben:Klinkt sich Vista in den bestehenden, XP-Eigenen Bootmananger ein oder installiert es einen eigenen?

Es installiert einen eigenen, wie Lighty richtig vermutet.

petschbot hat geschrieben:Oder besteht Vista sogar darauf die Festplatte komplett neu zu partitionieren oder in eine Primäre Partition installiert zu werden?

Ich denke nicht dass eine primäre nötig ist.
Vista stellt das eigene Laufwerk aber immer als C: dar, was auch Lighty beschrieben hat.

petschbot hat geschrieben:Sind Raid-Treiber schon dabei?

Nein.
Zumindest habe ich in einem anderen Thread gelesen, dass Vista die Festplatten nicht erkannt hat ;-)

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D

Beitragvon petschbot » 09.06.2006 13:54

Schluckt Vista die XP-Raid-Treiber? Vermutlich eher nicht, oder?
Mein Amilo-Blog:
http://7440g.blogspot.com
Benutzeravatar
petschbot
 
Beiträge: 1086
Registriert: 15.07.2005 17:01
Notebook:
  • M 7440G
  • Palm Zire 31
  • Lintec Desktop
  • FSC Desktop "Trend"


Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron