amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

(4438) Fenster-Seitenverhältnisse stimmen teilweise nicht

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

(4438) Fenster-Seitenverhältnisse stimmen teilweise nicht

Beitragvon Christian01 » 27.06.2006 19:13

Hallo,

bei meinem M4438 werden einige Fenster nicht korrekt dargstellt. Ums deutlich zu machen, habe ich mal ein Bild eingefügt. Wie man sieht, fehlt der rechte Part.
Das passiert auch oft bei Pop Up Fenstern im Browser, die eine feste Größe haben.

Auflösung ist 1920 x 1200, Liquid View hatte ich früher mal installiert.

Wer kann helfen?

Gruß
Christian
Dateianhänge
fenster-amilo.jpg
Zuletzt geändert von aspettl am 27.06.2006 19:13, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: aspettl (27.06.2006 20:21): Verschoben.
Christian01
 
Beiträge: 21
Registriert: 29.01.2006 12:35

Beitragvon aspettl » 27.06.2006 20:04

Du hast wahrscheinlich deine Schriften vergrößert: statt 96 z.B. 120 dpi ("große Schriftarten" oder so ähnlich im Systemsteuerungsmodul Anzeige unter Einstellungen/Erweitert).

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7182
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D

Beitragvon Christian01 » 27.06.2006 20:10

aspettl hat geschrieben:Du hast wahrscheinlich deine Schriften vergrößert: statt 96 z.B. 120 dpi ("große Schriftarten" oder so ähnlich im Systemsteuerungsmodul Anzeige unter Einstellungen/Erweitert).


Hi,

leider nein, ist auf 96 dpi gestellt.

Gruß
Christian
Christian01
 
Beiträge: 21
Registriert: 29.01.2006 12:35

Beitragvon aspettl » 27.06.2006 20:21

Also ich empfinde die Schriften als deutlich zu groß. Wähle mal das Windows-Standard-Design aus und prüfe, ob es dann auch so ist.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7182
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D

Beitragvon Christian01 » 27.06.2006 20:27

aspettl hat geschrieben:Also ich empfinde die Schriften als deutlich zu groß. Wähle mal das Windows-Standard-Design aus und prüfe, ob es dann auch so ist.


Kommt mir eigentlich auch so vor. Aber ich habe alles auf Standard gestellt. Ist schon merkwürdig...
Zuletzt geändert von aspettl am 27.06.2006 20:27, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: aspettl (27.06.2006 21:18): [quote]-Tag korrigiert.
Christian01
 
Beiträge: 21
Registriert: 29.01.2006 12:35

Beitragvon aspettl » 27.06.2006 21:25

Momentan will mir da auch nichts mehr einfallen, wenn die Schriftgrößen sowie die Schriftauflösung richtig eingestellt sind, dürfte soetwas nicht passieren...

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7182
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D

Beitragvon nubbler » 28.06.2006 00:15

Ich habe gerade versucht das Problem durch verstellen der Schriftgrößen sowie der Schriftauflösung an meinem 4438 nachzuvollziehen, es ist mir jedoch nicht gelungen. Ansonsten fällt mir leider auch nichts ein.
nubbler
 
Beiträge: 374
Registriert: 01.11.2005 22:33
Notebook:
  • Amilo M4438G
  • Amilo A7600

Beitragvon Borkar » 28.06.2006 08:50

wenn du irgendwelche Programme hast, die am Design rumdrehen - deinstallieren.
start: ausführen - services.msc - hier den Dienst "Designs" auf deaktiviert stellen und rebooten. Falls das nicht klappt, kannst du den Dienst wieder auf automatisch stellen.

Gruß
Borkar

PS: War das schon immer so?
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany


Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste