amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

A3667G Bildschirm/Lüfterproblem?!

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

A3667G Bildschirm/Lüfterproblem?!

Beitragvon EthanHunt » 27.06.2006 23:04

Ich habe mir das A3667G gekauft (100er Platte/3700+/1GB-Ram)

Mein Display flackert auf der Linken Seite, ist das normal oder nicht?!

Und mein Lüfter macht ein etwas komisches Lüftergeräusch, ned laud eher leise, sozusagen ein Surren, ist aber eher leise....ist das auch normal, oder muss ich es einschicken?!

arghrghghg, wenn ja krieg ich langsam die Krise...meine Sony DigiCam (ebenfalls NEU, ist auch schon beim Reparieren) langsam nervt es mich^^.

thx schonmal!!!

Etha
EthanHunt
 
Beiträge: 48
Registriert: 24.11.2005 17:54

Beitragvon Deichgraf » 27.06.2006 23:18

nee dat Flackern is nich normal ;)

der Lüfter is ein Radaubruder,das stimmt

Aber ansonsten is das A 3667 eigentlich sehr Robust und ziemlich fehlerlos
Bild
Benutzeravatar
Deichgraf
 
Beiträge: 393
Registriert: 18.03.2006 11:29
Wohnort: NMS
Notebook:
  • BenQ Joybook 5200G

Beitragvon EthanHunt » 28.06.2006 11:50

Das Flackern ist ned arg Stark, man merkt es nur wenn man ganz genau hinschaut...oder von der rechten Seite draufschaut.

Aber ich sollte es lieber mal zur Vorsorge einschicken oder?!

Muss ich eigentlich meine Festplatte formatieren?! Ich hab windows sowieso erst draufgemacht, also von daher wär's mir egal wenn's futsch ist....aber wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass es noch erhalten bleibt?
EthanHunt
 
Beiträge: 48
Registriert: 24.11.2005 17:54

Beitragvon Eric » 28.06.2006 13:20

Ich habe das Flackern auch auf meinen 1667G, ist aber nur manchmal unten links. geht dann aber einher mit einer etwas dunkleren Ecke.

Habe mich zwar zu Anfang aufgeregt, weiß aber mittlerweile, dass FSC Müll produziert und merke es mir beim nächsten Kauf.

Und gibt es denn auch nur ein einziges NB von FSC, dass einen leisen Lüfter hat?
Eric
 
Beiträge: 195
Registriert: 20.11.2005 10:47

Beitragvon Geric » 28.06.2006 13:30

Eric hat geschrieben:Ich habe das Flackern auch auf meinen 1667G, ist aber nur manchmal unten links. geht dann aber einher mit einer etwas dunkleren Ecke.

Habe mich zwar zu Anfang aufgeregt, weiß aber mittlerweile, dass FSC Müll produziert und merke es mir beim nächsten Kauf.

Und gibt es denn auch nur ein einziges NB von FSC, dass einen leisen Lüfter hat?


Nach Austausch der Wärmeleitpads auf der GPU und des Kaugummis auf der CPU haben meine beiden Books so gut wie keinen Lüfter mehr.

Gruß Geric
Geric
 

Beitragvon EthanHunt » 28.06.2006 14:11

Eric hat geschrieben:Ich habe das Flackern auch auf meinen 1667G, ist aber nur manchmal unten links. geht dann aber einher mit einer etwas dunkleren Ecke.

Habe mich zwar zu Anfang aufgeregt, weiß aber mittlerweile, dass FSC Müll produziert und merke es mir beim nächsten Kauf.

Und gibt es denn auch nur ein einziges NB von FSC, dass einen leisen Lüfter hat?


oh...thx....

Also das mit dem Lüfter stört mich eigentlich nicht so...ich will halt nur gewissheit haben, dass es normal ist oder nicht....

Naja...dass einzige was mich an dem Display stört ist, dass es keine 1900x1200er Auflösung hat^^...aber da muss man zu Dell gehen.

Naja...hab mir schon überlegt nen 19''er TFT zu kaufen und an dem Notebook zu Fixieren, eigentlich ne *lolige* Idee....aber mir gehts halt nur um die volle HDTV 1080i (1920x1080Pixel) Auflösung...die hätte ich nämlich schon gerne...obwohl ich die ja eigentlich ned brauche^^
EthanHunt
 
Beiträge: 48
Registriert: 24.11.2005 17:54

Beitragvon EthanHunt » 13.07.2006 22:31

So...hab mein Notebook wieder zurück....ABER


Es flimmert immernoch...die leute haben gemeint, Sie haben es mithilfe eines Grafikkartentreiber geschafft....(sowas geht doch nicht?!)

und es gibt eine neue Sachlage (oder war Sie schon vorher vorhanden?!):

Das Display flimmert, wenn ich die Lichstärke runterdrehe...wenn ich es ganz Hell habe flimmert (oder sollte man sacken flackert?!) es, man merkt es ja bei eine weißen Seite.


Ich selle nochmals die Frage:

Ist da jetzt ein kleines Flackern Normal?

Wäre komisch, da es nur auf der Linken Seite ist!!!


THX schonmal!!!
EthanHunt
 
Beiträge: 48
Registriert: 24.11.2005 17:54

Beitragvon Deichgraf » 13.07.2006 22:45

nee is nich normal
Bild
Benutzeravatar
Deichgraf
 
Beiträge: 393
Registriert: 18.03.2006 11:29
Wohnort: NMS
Notebook:
  • BenQ Joybook 5200G

Beitragvon EthanHunt » 15.08.2006 13:06

So, das Notebook ist jetzt von der Reperatur zurück. Angeblich war ein Kabel defekt und ich bekam gleich einen Neuen LCD-Bildschirm *freu*

Doch der ist Kaputt!!! :x

Am anfang, war der Bildschirm weiss...jetzt kommt garnix mehr...!

Laut den AGB's des Händlers kann ich jetzt endlich mein Geld zurückhaben, werde auch gleich noch mit Ihm Telefonieren. (Ist leider noch nicht hingegangen)


Der Händler hatte mir noch geschrieben, dass er es Überprüft hat und alles in Ordnung sei. Es ist auch extra deswegen 2 Stunden gelaufen!

Ich habe für das Notebook 885€ +30€ Versand gezahlt und hatte Seit 2Monaten nix davon....*aufrge*

Naja jetzt bin ich den Händler bald los...

Mein nextes Notebook wird wahrscheinlich ein ASUS....(mit nem AMD Turion 64x2)...Es gibt ja von Siemens leider keines mit nem AMD DualCore und ner guten Grafikkarte...find ich sehr schade!!


:(

So, dass war's mal von meiner Seite aus... :(
EthanHunt
 
Beiträge: 48
Registriert: 24.11.2005 17:54


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste