amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo Pa 1510 + Linux

Alle Fragen, die sich speziell um Linux oder andere Unix-ähnliche Betriebssysteme drehen.

Amilo Pa 1510 + Linux

Beitragvon wuchermann » 28.06.2006 15:24

hallo leute,

eigenltich will ich mich hier nur erkundigen, wie denn fsc-notebooks und linux so zusammenpassen. ich habe nämlich vor mir oben genanntes notebook zuzulegen, und da ich keine Lust auf Windows habe will ich mich vor dem Kauf schlau machen.

Also, gibt es irgendwelche schwerwiegenden Probleme, die ich zu erwarten hätte?
vielen Dank,
Marco
Zuletzt geändert von aspettl am 28.06.2006 15:24, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: aspettl (28.06.2006 15:47): Titel angepasst, verschoben.
wuchermann
 
Beiträge: 1
Registriert: 28.06.2006 15:08

Beitragvon troll » 28.06.2006 15:42

Hallo ,
normalerweise läuft Linux auf den Rechnern gut ,es kann aber Probleme mit den Treibern geben .Erkundige dich welche Hardware das Gerät hat und ob es Teiber gibt.
Gruß
Troll
troll
 
Beiträge: 113
Registriert: 09.02.2005 21:28
Notebook:
  • Amilo A1630

Beitragvon fairlane » 28.06.2006 21:00

wenn du auch 3d Unterstützung ohne große Probleme willst dann nimm dir ein Notebook mit ner nvidia Grafikkarte. Ansonsten dürfte das schon funktionieren
Slackware
Slackware Linux Current, Kernel 2.6.24.12
Benutzeravatar
fairlane
 
Beiträge: 56
Registriert: 10.05.2006 12:48

Beitragvon aspettl » 28.06.2006 21:29

Zu beachten ist, dass das Notebook unter Linux auch den Lüfter korrekt ansteuert sowie dass Suspend-to-RAM oder Suspend-to-Disk funktioniert, falls gewünscht. Das sind die Punkte, die man nur an den Hardwarekomponenten nicht erkennen kann.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7183
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D

Beitragvon Siegfried Heim » 07.01.2007 15:29

Vielleicht hilft dieser Installationsbericht
http://www.sheim.net/linux/amilo102.html
Siegfried Heim
 
Beiträge: 4
Registriert: 07.01.2007 15:18
Wohnort: Ulm


Zurück zu Linux / Unix / BSD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast