amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo 1840 D verschiedene Fragen

Alle Probleme mit Mainboard, BIOS, BIOS-Updates, Akku, Netzteil

Amilo 1840 D verschiedene Fragen

Beitragvon timo2073 » 29.06.2006 00:42

Hallo zusammen,
bin neu hier... hab aber mal ne Frage an Euch
Was mich echt nervt ist die Piepserei in der maximal Lautstärke bei Einschalten des Rechners. Um genauer zu werden ich schalte ein dann kommt ein "DOS-Bildschirm" der dann umschaltet zu einem weiteren "Dos Bildschirm " bei dem der RAM hochzählt und genau beim umschalten piept die Kiste 2 mal... das macht ein geheimes Zocken in der Nacht nahezu unmögich da durch das Pfeifen das ganze Haus aufwacht.
Zudem arbeite ich gerade mit zwei 256er DDR mit 266 MHZ cl 2.5 Arbeitsspeicher dachte mir das ich dem Notebook beine machen könnte (vor allem beim Zocken)in dem ich auf gesamt 1 G hochfahre... muß ich auf die MHZ achten oder kann ich auch "stärkere" Riegel einbauen?
Meint Ihr das bringt bei drei D Shootern was den RAM hochzufahren oder wie könnte ich da ein bisschen bessere Performance reinbringen
OK gebe es zu es sind bereits drei Fragen - wenn Ihr mir dennoch helfen könntet wäre ich Euch dankbar.
Bis bald Timo
Zuletzt geändert von aspettl am 29.06.2006 00:42, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: aspettl (15.07.2006 12:44): Verschoben.
timo2073
 
Beiträge: 1
Registriert: 29.06.2006 00:31

Beitragvon fauli » 11.07.2006 21:37

Hallo Timo,

das piepsen soll angeblich mit dem Uniwill-Bios ausgeschaltet werden können. Bei mir piept es aber noch leise (und nur 1x).
Alternativ kannst du mit einem dünnen Stab/Zahnstocher in die Lautsprecher-Öffnungen reinstochern, dann wirds auch leise (war nicht ganz ernst gemeint).

Wg. RAM: Generell gilt: Mehr RAM ist immer gut. Beim Spielen (CoD2) habe ich wenig verbesserung festgestellt - aber der Ladevorgang ist massiv schneller....
fauli
 
Beiträge: 35
Registriert: 16.01.2005 04:33


Zurück zu Mainboard / BIOS / Akku

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast