amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Temperaturproblem amilo 3438g?

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Temperaturproblem amilo 3438g?

Beitragvon Matzor » 02.07.2006 16:14

Hi,

Ich hoff mir kann hier jemand weiterhelfen, und zwar hat meine gpu (6800go) ohne belastung, also ganz normal im windows eine Temperatur von meist ca. 83°C. Die karte ist nicht übertaktet und das notebook steht auf einem festen Holzuntergrund. 3DMark 2003 wurde abgebrochen weil die temperatur zu hoch war. In meinem Zimmer sind lediglich ca. 23°C.
Woran kann das liegen, normal ist das denke ich nicht.

Gruß matze
Matzor
 
Beiträge: 3
Registriert: 02.07.2006 16:08

Beitragvon Anonymous » 02.07.2006 16:43

Nein das ist definitiv nicht normal. Schicke das Notebook ein. Aber dein Lüfter geht oder hörst du den überhaupt nicht?

Ansonsten wenn der Lüfter geht, sind vielleicht die Wärmeleitpads beschädigt. Wenn du selber basteln willst, schau dir das hier mal an:
htopic,7449,kupferpl%E4ttchen.html

Aber ACHTUNG!!! : Die Garantie geht dann verloren. Also würde ich es besser einschicken, wenn du nicht zu 100% weißt woran es nun liegt.
Anonymous
 

Temperatur

Beitragvon Engelchen » 02.07.2006 17:57

Moin,
mich würde mal interessieren, woher man weiß, wie heiß genau das Notebook ist? Ich mein, ihr steht doch sicher nicht mit´m Thermometer daneben und lest ab? Gibt es das irgendwo in der Sytemsteuerung nachzugucken? Klärt mich mal auf, bin ein Notebook-Neuling... :?
Engelchen
 
Beiträge: 3
Registriert: 07.05.2006 18:13
Wohnort: Kiel

Beitragvon Matzor » 02.07.2006 18:00

danke, erstmal für die Antwort.

Dun kannst dir die temperatur zum beispiel in den grafikkarten einstellungen anschauen...
Matzor
 
Beiträge: 3
Registriert: 02.07.2006 16:08

Beitragvon Matzor » 02.07.2006 18:02

Wegen dem Lüfter, dass ist doch der lüfter der unterm notebook ist oder?
Der funktioniert nämlich und läuft auch permanent.
Matzor
 
Beiträge: 3
Registriert: 02.07.2006 16:08

Beitragvon Engelchen » 02.07.2006 18:10

...da kann ich nicht drüber finden?!...
Engelchen
 
Beiträge: 3
Registriert: 07.05.2006 18:13
Wohnort: Kiel

Beitragvon Anonymous » 02.07.2006 19:16

@ Matzor

Ja den Lüfter meine ich (ist auch der einzigste im M3438). Wenn der permanent läuft ist wie schon gesagt was an der Kühlung der Graka oder an der Graka selbst defekt, denn im normalen Windowsbetrieb sollte sich der Lüfter fast nie bewegen (nur alle 15-20 min mal kurz zum durchblasen).
Da bleibt wohl nichts anderes übrig als Einschicken.

@Engelchen

Schau mal mit diesem Programm nach:
http://www.zdnet.de/downloads/prg/1/x/de011X-wc.html
Anonymous
 

Beitragvon Engelchen » 02.07.2006 20:03

Nun bin ich informiert - vielen lieben Dank!! :D
Engelchen
 
Beiträge: 3
Registriert: 07.05.2006 18:13
Wohnort: Kiel


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast