amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo A 1630 im Vergleich mit Desktop PC

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Amilo A 1630 im Vergleich mit Desktop PC

Beitragvon Toamek » 03.07.2006 03:50

Hallo, habe mir ein gebrauchtes A 1630 gekauft und dachte es wäre mit dem 3400+ und der ati 9700 pro leistungsfähiger als mein Desktop PC mit Athlon 2500+ und ATI Radeon 9600XT. Beide haben 512MB DDRRAM. Bei 3dMark03 kam dann das ernüchternde Ergebnis: Notebook 3041 Punkte, DesktopPC 3671 Punkte. Woran kann das liegen?

mfg, Thomas
Toamek
 
Beiträge: 5
Registriert: 03.07.2006 03:44

Beitragvon aspettl » 03.07.2006 05:01

Ich schätze mal du beziehst dich auf 3DMark03. Das Ergebnis ist normal, eine Mobility 9700 basiert nur auf einer 9600 und hat nichts mit dem gleichnamigen Desktop-Modell zu tun.
Da die Karten in Notebooks niedriger getaktet sind, sind sie langsamer. (Die XT ist die am höchsten getaktete Desktop-Variante der 9600.)

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7183
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D

Beitragvon Duron » 05.11.2006 12:01

Aber der 1630 müsste trotzdem leistungsfähiger sein....sehe es an mein PC - 1630.

Habe eine Athlon XP 2800 - 2GB Ram und der 1630 ist trotz weniger Ram alleine wegen der CPU schneller....

Installiere dir mal die neusten Treiber auf dem 1630!!!

bye

Duron
Duron
 
Beiträge: 100
Registriert: 18.07.2005 11:47
Wohnort: Tamponcity
Notebook:
  • AMILO 1630

Beitragvon cossy » 05.11.2006 12:09

Mein Amilo 3200+ kommt etwas ueber 3400 Pkt. hinaus. Also stimmt etwas bei dir nicht.
Athlon64 3200+, 512 RAM, Radeon9700 128MB, HDD 60GB 8MB Cache
cossy
 
Beiträge: 39
Registriert: 18.10.2006 22:54
Notebook:
  • Amilo1630

Beitragvon Pelzwurst » 05.11.2006 13:40

Mach dir unbedingt einen anderen Treiber drauf!!!!! Die original FSC-Treiber sind nämlich absolut Sch****. Bei 3DMark01 hatte ich mit denen zu Beginn ca. 8800 Punkte, mit einem Omega-Treiber 11000 nochwas. Mein Amilo 1630 erreicht mittlerweile locker die 3500 Punkte bei 3DMark03, die Grafikkarte ist allerdings auch übertaktet.
Pelzwurst
 
Beiträge: 89
Registriert: 01.04.2005 14:10

Beitragvon cossy » 05.11.2006 14:20

Tja, ich frage mich noch, wie mein kleinster Amilo1630 mit Athlon3200+ die ca 14500 Pkt. in 3DMark2001 erreicht.
In '03 ohne Uebertaktung sind die ueber 3400Pkt. also auch nicht schlecht.
Athlon64 3200+, 512 RAM, Radeon9700 128MB, HDD 60GB 8MB Cache
cossy
 
Beiträge: 39
Registriert: 18.10.2006 22:54
Notebook:
  • Amilo1630


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron