amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Der Helle Wahnsinn>Xi1546

Du besitzt ein Amilo-Notebook und möchtest anderen die Erfahrungen mitteilen? Dann bist du hier richtig.

Der Helle Wahnsinn>Xi1546

Beitragvon Klaudio » 04.07.2006 01:31

So hab den Xi1546 seit ein paar tagen und wollte mal die temperatur sehn wenn ich ihn auslaste.
Da Everest home die cpu Temp nicht richtig anzeigt ( liest beim start cpu-temp einmal aus und die bleibt dann so, komisch ), hab ich eben mobilemeter (mobmeter) genommen. Dann hab ich die energieoptionen auf desktop gestellt und mit cpuZ geschaut das auch meine 2.00GHZ zur verfügung stehen. ( Natürlich Netz-betrieb)
Dann hab ich prime95 gestartet ( Prime95, Options, Torture Test. In-place large FFTs, bestätigt, mit Ok.) im tas-manager geschaut, leider keine 100% auslastung , gut dann noch mit DivxToDVD einen film konvertiert, im tas-manager geschaut, endlich 100% auslastung wenn beides laüft, Dann 3DMark2001 SE gestartet, und 16302 Punkte erreicht,prime95 hat keinen fehler gezeigt, und der film wurde immerhin noch mit 28fps konvertiert. Die cpu-temp ging bis auf 78grad hoch .
Also ich bin voll zufrieden mit der Leistung des Xi1546
Klaudio
 
Beiträge: 302
Registriert: 07.12.2005 04:47
Notebook:
  • Xi 1546

Beitragvon Amilo1437g » 06.07.2006 19:48

schön zu hören :-) ich habe momentan das 1437G mit geupdateter GForce 6600. Auch sehr zufrieden!

Was mich noch interessieren würde, nimmst du es auch mal mit unterwegs? Wie macht sich da das Gewicht und die Größe? Hält der Akku im Sparmodus locker 2 Stunden? Wie warm werden die Handballenauflagen?
Amilo M1437G, Pentium M 1.73GHz, RAM 2x1024 MB, ex. Radeon Mobility X700 512MB Hypermemory JETZT: NVIDIA GFORCE 6600GO 256MB :-), HDD Samsung HM080JI, XP Home
Amilo1437g
 
Beiträge: 157
Registriert: 25.07.2005 20:55
Notebook:
  • 1437G

Beitragvon Klaudio » 06.07.2006 20:40

Hallo,

die Handballenauflagen werden schon gut warm(z.zt.26grad zimmertemp.), unterwegs bin ich sehr ,sehr selten damit. Innerhalb des Hauses und Garten schon öfters.
Der akku hält im sparmodus z.zt 2Stunden und 15min. aber da ist bestimmt noch was drin, wenn man nicht alles mit hochfahren lässt(wie bei mir z.zt.38prozesse geladen.
Klaudio
 
Beiträge: 302
Registriert: 07.12.2005 04:47
Notebook:
  • Xi 1546

Beitragvon Amilo1437g » 07.07.2006 08:11

danke...eine frage habe ich noch, falls du das ati tool hast, wieviel frame´s pro sekunde bekommst du dort bei "show 3d view" ?
Amilo M1437G, Pentium M 1.73GHz, RAM 2x1024 MB, ex. Radeon Mobility X700 512MB Hypermemory JETZT: NVIDIA GFORCE 6600GO 256MB :-), HDD Samsung HM080JI, XP Home
Amilo1437g
 
Beiträge: 157
Registriert: 25.07.2005 20:55
Notebook:
  • 1437G

Beitragvon tanzbaer » 07.07.2006 08:28

Amilo1437g hat geschrieben:schön zu hören :-) ich habe momentan das 1437G mit geupdateter GForce 6600. Auch sehr zufrieden!

Was mich noch interessieren würde, nimmst du es auch mal mit unterwegs? Wie macht sich da das Gewicht und die Größe? Hält der Akku im Sparmodus locker 2 Stunden? Wie warm werden die Handballenauflagen?


hy,

hab eine frage zu deiner neuen graka:
Merkst du einen großen unterschied zur x700 z.b. 3d-mark etc.?

wo hast du die neue graka bestellt?

war der einbau schwierig?

danke cu baer
tanzbaer
 
Beiträge: 93
Registriert: 17.09.2005 11:45
Notebook:
  • 1437g

Beitragvon Amilo1437g » 07.07.2006 08:36

tanzbaer hat geschrieben:
Amilo1437g hat geschrieben:schön zu hören :-) ich habe momentan das 1437G mit geupdateter GForce 6600. Auch sehr zufrieden!

Was mich noch interessieren würde, nimmst du es auch mal mit unterwegs? Wie macht sich da das Gewicht und die Größe? Hält der Akku im Sparmodus locker 2 Stunden? Wie warm werden die Handballenauflagen?


hy,

hab eine frage zu deiner neuen graka:
Merkst du einen großen unterschied zur x700 z.b. 3d-mark etc.?

wo hast du die neue graka bestellt?

war der einbau schwierig?

danke cu baer


ja ich merke einen für mich doch großen unterschied. alleine beim ati tool bringt die gForce 160-190 FPS und die ATI X700 nur schlappe 70, also weniger als die hälfte. 3dmark 06 habe ich nun 1500 punkte, vorher auch nur 750. bei CSS nun kontinuierlich 90 FPS bei maximaler Auflösung und Details, vorher nur 40-60.
Obwohl angeblich die X700 relativ genauso schnell sein sollte, ist die 6600 doch um einiges schneller. zudem hat die gfroce 6600 smart shader 3.0 unterstützung :-)

der einbau ist sehr einfach, nur zur kühlung benötigt man ein kleinen trick mit einem kupferplättchen, wurde aber in einem anderen thread schon alles erklärt. die karten kannst du bei mxm-store.com beziehen, aber falls du wirklich interesse an sowas hast, dann schau mal unter Biete/Suche :-)
Amilo M1437G, Pentium M 1.73GHz, RAM 2x1024 MB, ex. Radeon Mobility X700 512MB Hypermemory JETZT: NVIDIA GFORCE 6600GO 256MB :-), HDD Samsung HM080JI, XP Home
Amilo1437g
 
Beiträge: 157
Registriert: 25.07.2005 20:55
Notebook:
  • 1437G

Beitragvon tanzbaer » 07.07.2006 08:44

ok, danke...hab im mom eh zu wenig moneten :-/

cu baer
tanzbaer
 
Beiträge: 93
Registriert: 17.09.2005 11:45
Notebook:
  • 1437g

Beitragvon Senior » 07.07.2006 08:50

Hey Leute!
Bei mir ist Fraps fehlerhaft!
Bitte helft mir.
Es kann doch nicht sein,dass alles flüssig läuft(Hitman 4 mit alllerhöchsten Einstellungen) und die Fps bei z.B. Cs1.6 nur bei 60 liegen????????
Was mach ich da falsch?
Und auf dem Sockel erschienen folgende Worte:"Mein Name ist Ozymandias,König der Könige.Betrachtet mein Werk ihr Mächtigen und verzweifelt!"
Senior
 
Beiträge: 791
Registriert: 18.05.2006 16:26
Wohnort: Wesel
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon Alien.pc » 07.07.2006 10:24

cs userconfig mal bearbeitne und max fps hochschrauben
Benutzeravatar
Alien.pc
 
Beiträge: 223
Registriert: 11.06.2006 21:08
Wohnort: Thüringen
Notebook:
  • Amilo L1310G

Beitragvon PeTe » 07.07.2006 15:58

oder einfach mal über VSync nachdenken :roll:

(Ausserdem gehört das nicht wirklich zum Thema .. ;) )
Stolzer Besitzer eines 1437G

Bisherige Probleme/Schäden:
- Display gebrochen
Benutzeravatar
PeTe
 
Beiträge: 224
Registriert: 11.12.2005 10:07
Notebook:
  • FSC Amilo 1437G

Beitragvon Klaudio » 07.07.2006 21:45

@Amilo1437g

beim ati tool bringt meine X1800 (steht alles auf standartwerte,und netzbetrieb) 190-220 FPS,201AVG
Klaudio
 
Beiträge: 302
Registriert: 07.12.2005 04:47
Notebook:
  • Xi 1546

Beitragvon agon84 » 11.07.2006 00:06

@Klaudio

hm meine 6800 hatte beim ATiTool 240FPS AVG, da kann wohl bei deiner x1800 was net stimmen, eigentlich müsstest du doch wesentlich mehr haben!!

mfg
Amilo M3438G Centrino Alviso M760 - 2 Ghz, 80 GB Fujitsu Siemens HDD + externe 160 GB HDD, Geforce 6800 Go 256MB, 2048 MB DDR2 533Mhz
NEW:
Clevo M860TU
Centrino 2 @3,06GHZ
agon84
 
Beiträge: 80
Registriert: 01.03.2006 01:45
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon Klaudio » 11.07.2006 00:32

hab das ATI Tool 0.25Beta 14 genommen, das 0.24 geht nicht,vielleicht ist die x1800 zu neu dafür
hab auch nichts verstellt, also alles standart.

kann mir nicht vorstellen das was nicht stimmt die benchmarks stimmen:
auf standart und laut Task-Manager 49 Prozesse am laufen.

3DMark03 = 11140 Punkte
3DMark05 = 5752 Punkte

PCMark05 =4459Punkte
Klaudio
 
Beiträge: 302
Registriert: 07.12.2005 04:47
Notebook:
  • Xi 1546

Beitragvon seaexplorer » 21.12.2006 14:21

Die X1800 läuft in der Originalkonfiguration von FSC mit sehr geringen Taktraten (sowohl Core als auch Mem). Die liegen deutlich unter den Spezifikationen von ATI. Hab das mit Powerstrip korrigiert.

Gruß
Sea
Realität ist da, wo der Pizzamann herkommt.
Benutzeravatar
seaexplorer
 
Beiträge: 31
Registriert: 01.11.2006 22:59
Notebook:
  • Xi 1546

Beitragvon SteelXMan » 26.12.2006 23:37

Hi Leute,

im Eröffnungsthread steht das du es auf 78°C geschafft hast, ist das jetzt positiv oder eher negativ ? (ich kenne mich mit der Temperatur von CPUs nicht so aus.

@seaexplorer: Was für Taktraten hast du denn eingestellt ? würde mich mal interessieren.

thx gruß @ all und frohe weihnachten
SteelXMan
 
Beiträge: 13
Registriert: 27.11.2006 08:46

Nächste

Zurück zu Erfahrungsberichte / Tests

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast