amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

W2k bringt NB zum Absturz

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

W2k bringt NB zum Absturz

Beitragvon civino » 04.07.2006 14:19

Hallo,

folgendes Problem plagt mich: :roll: :roll: :roll:

Ich habe vor, auf mein M1437G, W2k/SP4 zu installieren. Habe mir dazu mit N-Lite eine Disc erstellt und den Serial-Raidtreiber eingebunden.

HDD wird erkannt, Dateien kopiert und das NB zur Fortsetzung der Installation neu gestartet. Am Menü "Geräte werden gesucht und installiert, z.B Tastatur und Maus", friert das NB bei der Hälfte des Fortschrittbalken ein. Die Ursache ist meine Notbookmouse von Logitech: V200.
Starte ich die Installation ohne der externen Maus neu, sind die Probleme erst einmal behoben. Ist W2K fertig auf dem NB und ich stecke nun die Maus ein damit die neue Hardware gefunden wird, friert das NB wieder ein.

Habe die Maus am gleichen NB unter WXP-Home laufen, keine Probleme.
Habe die Maus am stationären PC unter W2K/SP4 laufen, keine Probleme.

Ich gehe davon aus, das schon viele User das XP gegen W2K gewechselt haben, eventuell ähnliche Probleme dabei hatten und weiterhelfen können.

mfg Civino
Amilo M1437G, Pentium M 2.00GHz, RAM 2x1Gb. MDT-Speicher, Radeon Mobility X700, HDD Samsung HM120JI, NEC DVD+RW ND 6650A, Windows XP-Prof. SP.2
civino
 
Beiträge: 81
Registriert: 11.04.2006 18:51
Wohnort: 89231 Neu - Ulm
Notebook:
  • Amilo M 1437G

Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste